Menu schließen

Zecken biss

Frage: Zecken biss
(34 Antworten)

 
wurde von einer zecke gebissen. was soll man da jetzt machen?
GAST stellte diese Frage am 15.06.2009 - 23:03


Autor
Beiträge 185
0
Antwort von Cadi_yagmur | 15.06.2009 - 23:04
Auf jeden Fall ins Krankenhaus gehen,
wenn die Zecke noch am Körper ist und entfernt werden muss.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:04
hast du sie schon rausgemacht?
wenn ja abwarten und wenn der roter kreis größer wird (ungefahr ne mark groß) dann ab zum dock, wenn du sie noch nicht raus hast und dich nich traust, dann morgen so bald wie möglich hin und der arzt macht die raus^^

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:04
zum arzt gehen... kann extrem gefährlich sein. stichwort: borreliose

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:07
he was krankenhaus? klar hab ich die jrtzt weggemeacht. wieso soll ich mich nicht trauen?

hab so bisschen im internet gelsen. man soll die schnel raus machen wegen borreliose infektion.(6-24H). woran sieht man wie lange man die etwas schon hat? Die bohrt sich doch ganz rein oder?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:09
ne, die bohrt nur den kopf rein und saugt dann und wird hinten fett... Stadtkind, was?^^

Wart jetzt einfach ab und beobachte die bissstelle, wie gesagt, wenn da n roter kresi entsteht, der etwas größer wird, dann SCHNELLSTENS ab zum arzt

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:09
man kann nie sagen, ob irgendwelche reste drin sind... und die zecke irgendwelche keime verbreitet hat. deshalb ist wirklich besser, dass du direkt morgen zum arzt gehst... würde ich mal bahaupten.

so ein biss kann sogar zur vollständigen lähmung führen.

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:13
ich hoff mal du hast sie nicht einfach schnell rausgezogen..und mit den händen sollte man des auch nicht machen..(es gibt extra zangen dafür), da die gefahr besteht dass halt ein teil des tieres (der sauger) in der haut steckenbleibt..

nicht jede zeckt besitzt den virus aber sicherheitshalber würd ich mal ins KH gehen..


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:14
macht den armen kerl doch nicht verrückt und lasst ihn erstmal in ruhe schlafen, morgen könnt ihr ihn ja dann mit euren sorgen konfrontieren^^


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:15
Zitat:
ne, die bohrt nur den kopf rein und saugt dann und wird hinten fett... Stadtkind, was?^^


DAS habe ich auch gerade gedacht.

Aber mal langsam Jungs. Man muss nicht wegen jedem Zeckenbiss zum Onkel Doktor rennen. Vor allem macht der auch nichts (kein Antibiotikum) solange man keine Symptome hat.
Wie dh09 schon gesagt hat: Auf roten Fleck um die Bisswunde achten. Am besten einfach einen Kreis malen mit Kugelschreibe, um die Stelle.
Falls sich da was tut oder es dir schlecht gehen sollte, kannst du zum Arzt...

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:15
haja stadtkind, wieso gibts die dinger in der stadt.kackee
habs glaub ich ordentlich raus gemacht. hab extra im internet nachgeschaut . eigentlich wollte ich die abkratzen aber jetzt hab ichs mit 2 zahnstocher gemacht. die ist nicht zerquetscht und der kopf ist dran und hab dann alkohol draufgemacht und kurz angezundet. werde da die bakterien nicht abgefackelt?


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 15.06.2009 - 23:16
okay, also für heute abend: keine sorge, alles wird gut:D

morgen früh liest du dann den rest des posts:

ab zum arzt, kontrollieren lassen!^^
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:16
immer mit der ruhe und stelle beobachten. es reicht völlig, wenn man zum arzt geht, wenn sich die stelle wirklich verändert, sich ein roter kreis bildet, zum beispiel. in den meisten fällen verläuft so ein biss nämlich ganz harmlos ;)
ich hatte auch schon sehr viele zeckenbisse, aber noch nichts ernstes:P


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:17
wenn dann sind die schon im blut. Haste die zecke denn jetzt wenigstens tot oder setzt du die wieder in die freiheit? Nicht, dass du als Tierquäler durchgehst XD (ich erinner an die armen Pferde :D)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:17
WIR WERDEN ALLE STERBEN!


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:18
Nimm dir einen Gürtel und bind deinen Arm ab über Nacht, dann ersticken die Bakterien!

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 23:19
was pferde. glaubst du ich bring das ding nach draussen? ich hab die verbrannt.


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 15.06.2009 - 23:19
zumal es ja nichtmal bakterien sind, die gefährlich sind


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 15.06.2009 - 23:19
können zecken eigentlich auch die schweinegrippe übertragen?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 15.06.2009 - 23:20
Halb MEnsch halb ferKEL.

Ja!


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 15.06.2009 - 23:21
was ist mit der angie?!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

15 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN: