Menu schließen

Bewerbungen

Frage: Bewerbungen
(5 Antworten)

 
Hallo
ich wollte nach der Schule (also anfang Juli) ein freiwilliges Praktikum in einer Physiotherapiepraxis/Krankengymnastikpraxis machen.
Hab noch nie so eine Bewerbung geschrieben :/ hat jemand ideen?
Später möchte ich mich auch für die Ausbildung zur Physiotherapeutin bewerben hat da jemand ein paar Vorschläge wie ich das Bewerbungsschreiben formulieren könnte?
GAST stellte diese Frage am 08.06.2009 - 12:56

 
Antwort von GAST | 08.06.2009 - 13:01
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bewerbe mich bei Ihnen fuer ein Praktikum als ...
.

- Was machst du zur Zeit?
- Grund warum du das machen moechtest
- Grund warum gerade da
- Deine Staerken (zum Beispiel Teamfaehigkeit -> konntest du durch jahrelange Mitgliedschaft im Fuszballverein zeigen)

Ueber eine Rueckmeldung und eine Einladung zu einem persoenlichen Gespraech wuerde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grueszen

 
Antwort von GAST | 08.06.2009 - 13:06
Kannst deine Bewerbung dann ja posten u wir verbessern sie. Wuerde dann aber die Adresse und Namen mit xxx makieren.

 
Antwort von GAST | 08.06.2009 - 13:13
Hier eine Bewerbung

Bewerbung um einen Praktikumspatz in Physiotherapieabteilung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe mich bei Ihnen, weil ich großes Interesse an der Physiotherapie habe. Die Wahl für dieser Beruf habe ich schon vor einiger Zeit getroffen. Menschen zu unterstützen , die Hilfe, die ich den Patienten entgegen bringen kann, Interesse an medizinischen Sachverhalten, motiviert mich dazu, diesen Beruf zu erlernen.


Seit 3 Jahre bin ich als Pflegehilfe bei meiner Verwandte und ich möchte mein Wissen und meine Kompetenzen nun auf professionellem Wege erweitern, wobei mir durchaus bewusst ist, dass der Beruf des Physiotherapeuten durch die Konfrontation mit Unfallfolgen, schweren Behinderungen oder unheilbaren Erkrankungen auch Schattenseiten hat. Aber ich möchte mich genau dieser Herausforderung stellen.

Meine Arbeitsweise zeichnet sich durch Einfühlungsvermögen und Genauigkeit aus. Ich arbeite sowohl strikt nach Anweisung, als auch selbständig in mir bekannten Aufgaben, sowohl im Team als auch eigenständig. Ich bin sehr lernwillig und konzentrationsstark, zielstrebig und ausdauernd. Ich übernehme gerne Verantwortung und behalte auch unter Zeitdruck die Nerven und den Überblick. Herausforderungen reizen mich ebenso wie die zufriedenstellende Ausführung von Routinearbeiten.

Ich freue mich, wenn meine Bewerbung auf Ihr Interesse stößt und Sie mir die Chance auf meine berufliche und persönliche Weiterbildung geben.

Mit freundlichen Grüßen,

 
Antwort von GAST | 08.06.2009 - 13:14
Das Komma ganz unten weg.

 
Antwort von GAST | 08.06.2009 - 13:15
schau doch einfach mal hier
http://www.bewerbungsanschreiben.info/beispiel_kurzbewerbung_ferienjob/index.php

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

61 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Bewerbungen schreiben
    Hi leute, ich wollte euch mal fragen ob ihr irgendeine seite kennt wo man bewerbungen schreiben kann, also so das sie auch gut ..
  • Bewerbung
    ich werde im Dezember Praktikum machen und ich habe immer noch keine Stelle :/ Ich schicke Bewerbungen an die Firmen als ..
  • bewerbungen uni
    hey ich hab mal ne frage.. und zwar bewerbe ich mich im moment an den unis, doch hab ich vor mich an einer Uni an zwei ..
  • Bewerbungen
    Hallo zusammen! Ich würde gern von euch wissen, was ihr eurer meinung nach an einer bewerbungsunterlage wichtig findet und was ..
  • Reichen 6 Bewerbungen?
    Ich bewerbe mich im Moment für Unis. Habe mich beworben bei: 1.TU Dortmund-->Maschinenbau 2.Uni Bochum--> Maschinenbau 3...
  • Absagen
    Hallo zusammen, nun bin ich seit einiger Zeit auf Jobsuche (Ein Monat) und bekomme eine Absage nach der anderen bzw. wenn sie..
  • mehr ...