Menu schließen

Stochastik 12GK

Frage: Stochastik 12GK
(15 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Hallo ihr...


Ich möchte gleich vorneweg bitten, mich nicht auszulachen, ich komm mir auch so schon blöd vor ^^

Mein absolutes Hassthema hat nun schon wieder begonnen und ich komme bei dieser Aufgabe nicht ohne unglaublich großen Aufwand weiter:

"Aus den ersten 200 natürlichen Zahlen wird zufällig eine Zahl gezogen. Mit welcher Wahrscheinlichkeit ist diese Zahl durch 7 oder durch 9 teilbar?"

Ich muss doch wohl jetzt nich alle dieser Zahlen aufschreiben, oder?!

Helf mir - bitte ô.o
Frage von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | am 19.02.2009 - 17:07


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Slnbada (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:11
ja doch,
schreib dir alle auf, und dann ist die Anzahl der Zahlen x und die Wahrscheinlichkeit somit x/200


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:12
Neiiiiiiiiiiiiiiiin...
Aber ich kann das doch nicht jetzt so... das... das sind ja 1000 ._.

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:19
du musst die 200 einmal durch die 7 und durch die 9 teilen... wenn dus in TR eingibst dann abrunden beim ergebnis...
dann hast du schon ma die anzahl...

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:20
und die 63 raus weil die durch beide teilar ist

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:21
ähm..ich mein die zahlen die durch 63 teilbar sind musst du raus nehm


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:23
Versteh ich nicht ô.o
Ist 47/200 als Ergebnis richtig?
Ich hab jetzt alle aufgeschrieben...

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:25
also ich hab 42 raus^^

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:26
nee doch 47 is richtig...hab mich verrechnet^^


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:26
Und wie?

Sind übrigens 3 Zahlen, die man rausnehmen muss.
Die 63, die 126 und die 189.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:27
Ah gut ^^
Also ist die Wahrscheinlichkeit 47/200, ja?


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Slnbada (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:29
wenn es 47 Zahlen sind die durch 7 und 9 teilbar sind, ja.
Wahrschienlichkeitsrechnung ist oft Fleißarbeit


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Aurinko90 (ehem. Mitglied) | 19.02.2009 - 17:30
Ja, sind es ^^

Ich hab gleich noch ne Aufgabe für euch, glaub ich xD

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:31
naja dann sinds 23,5 prozent...
kennt sich hier jemnd zufällig mit bio aus? xD

 
Antwort von GAST | 19.02.2009 - 17:37
hab auch 47/200 raus

Zitat:
kennt sich hier jemnd zufällig mit bio aus? xD

keine crossposts bitte...


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 19.02.2009 - 17:44
Zitat:
Wahrschienlichkeitsrechnung ist oft Fleißarbeit

In der Schule gilt das eigentlich nicht - wer die Aufgaben geschickt angeht, hat fast keine Arbeit mehr.
(Solange man kumulierte Wahrscheinlichkeiten mit großen n nicht schriftlich berechnen mus. )

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: