Menu schließen

Referat Milieustudien

Alles zu Sozial- und Marktforschung

SoWi-Referat


Thema: Milieustudien

Struktur:
1. Einleitung: Was bedeutet der Begriff „Milieu“ in der Soziologie?
2. Beispiele für Milieus
a) Familie Meier und Familie Schmidt (Tabelle)
b) Erläuterung „Sinusmilieu“
c) Allgemeine Sinusmilieus in Deutschland (Folie)
3. Milieueinordnung anhand der Faktors „Mineralwasser“
4. Bedeutung für die Wirtschaft/Marktforschung
5. Zusammenfassung

1. Einleitung:

- franz. Mitte, Mittel
- Einordnung von Personengruppen nach charakteristischen Merkmalen (z. B. Werte, Lebenseinstellungen, Lebenswandel etc.)
- ansonsten werden die Gruppen nach natürlichen (persönlichen), räumlichen, kulturellen und sozialen Bedingungen eingeordnet
- zwischen den einzelnen Milieus kann es Berührungspunkte oder Übergänge geben

2. Beispiele für Milieus:
a) Folie I: Familientabelle Meier/Schmidt

b) Erläuterung Sinusmilieu:
- Begriff aus dem Marketing
- Begriff entwickelte sich aus dem soziologischen Begriff des Milieus
- selbst gewählte soziologische Kriterien werden untersucht
=> ähnliche Merkmale werden in vorgefertigte Obergruppen eingeordnet
c) Allgemeine Sinusmilieus in Deutschland
Material: Arbeitsblatt - Erläuterung der Milieus
Folie II - Sinusmilieus

Gesellschaftliche Leitmilieus:
- Etablierte – etabliert, in der Oberschicht
- Postmaterielle – streben nach Werten wie Gesundheit, Glück etc.
- moderne Performer

Traditionelle Milieus:
- Konservative
- Traditionsverwurzelte
- DDR-Nostalgische

Mainstream:
- Bürgerliche Mitte
- Konsummaterialisten – Streben nach materiellen Dingen

Hedonisten-Milieus:
- Experimentalisten – Suche nach Neuem, keine Angst vor der Moderne
- Hedonisten – suchen nach Spaß, Bauchenstscheidungen

3. Milieueinordnung anhand des Faktors „Mineralwasser“:
Material: Arbeitblatt – Mineralwassermilieus
- Erstellung von Milieus anhand des Mineralwassereinkaufs
- anhand des Mineralwasserkaufs werden einheitliche Merkmale im sozialen, kulturellen und persönlichen Bereich zusammengefasst
- daraus entstehen Gruppen, die sowohl ähnliche Mineralwassersorten bevorzugen und damit einem sozialen und kulturellem Bereich zuzuordnen sind

Kritik:
- es werden keine Erhebungsgrundlagen genannt (Nachfrage bei der Firma brachte keinen Erfolg)
=> Zweifel an der Repräsentanz
- Versuche zur Überprüfung im Kurs gab keine zufrieden stellenden Ergebnisse
- aufgrund von individuellem Einkaufsverhalten (Aldiwasser, Pennywasser, Lidlwasser etc.) lassen sich keine stabilen, überprüfbaren Milieus festlegen
Fazit: Problem, dass es schwierig ist nach einem einzelnen Faktor Milieus festzulegen!

4. Bedeutung für die Wirtschaft und Marktforschung:
- in der Wirtschaft und der Marktforschung wird of gebrauch von den Milieustudien gemacht
- aufgrund von bevorzugten Einkaufsverhalten von überprüfbaren Milieuanhängern, können sich die Unternehmen auf mögliche Wünsche oder Bedürfnisse der zukünftigen Kunden einstellen

5. Zusammenfassung:
- Milieu ist ein Begriff für Gruppen, in denen die Mitglieder ähnliche Wertvorstellungen, soziale und kulturelle Merkmale und ähnliche Lebenseinstellungen haben
- Milieus sind für die Wirtschaft unerlässlich, da sie sich durch die Marktforschung speziell auf die Bedürfnisse ihrer Kunden einstellen können
- Problem: Einrichtung von Milieus muss überprüfbar und stichhaltig sein
=> Einordnung nach einem einzelnen Merkmal wird undurchsichtig und nicht stichhaltig
Inhalt
Vortragszettel für ein Referat zum Thema "Milieustudien"

Struktur:
1. Einleitung: Was bedeutet der Begriff „Milieu“ in der Soziologie?
2. Beispiele für Milieus
a) Familie Meier und Familie Schmidt (Tabelle)
b) Erläuterung „Sinusmilieu“
c) Allgemeine Sinusmilieus in Deutschland (Folie)
3. Milieueinordnung anhand der Faktors „Mineralwasser“
4. Bedeutung für die Wirtschaft/Marktforschung
5. Zusammenfassung (422 Wörter)
Hochgeladen
08.01.2008 von unbekannt
Schlagwörter
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 23 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (23 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Sozial- und Marktforschung"
12 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat Milieustudien", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D5409-Referat-Sowi-Referat-Milieustudien.php, Abgerufen 22.09.2019 01:40 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Sozial- und Umweltdumping
    Hallöchen, Ich suche Länder, in denen es Sozial- und/oder Umweltdumping gibt. Könnt ihr mir helfen? Liebe Grüße Schlutz
  • Einteilung(Gliederung) Wirtschaft
    Ich muss mit einen Freund ein referat über Absatzpolitik halten, soweit so gut und der eine Teil, die Absatzpolitischen ..
  • Marktforschung
    Hmzz hallo ich hätte eine kleine frage... Warum ist die Marktforschunf die Grundlage für Entscheidungen im amrketing?
  • Rechtsstaat, Sozialstaat, Bundesstaat
    HHIILLFFEE! Brauche dringend Infos zu Rechts, Sozial, Bundesstaat und Demokratie...das wichtigste kurz und knapp! Danke schon ma..
  • -Demokraten?
    nabend.....fallen euch noch andere sachen dazu ein? Sozial-demokraten, liberale Demokraten, Christ-demokraten....muss hinten mit..
  • mehr ...