Menu schließen

Referat: Flugangst

Alles zu Ängste und Phobien

Prominente die unter Flugangst leiden


Nicht nur „Normalflieger“ leiden unter Flugangst.
Auch viele Prominente, die eigentlich ständig um die Welt jetten, haben Flugangst.
So verbindet die Flugangst zum Beispiel Karl Lagerfeld und Dennis Bergkamp.
Dennis Bergkamp, der niederländische Fußballspieler beim Arsenal, meidet das Fliegen ganz. So muss der Verein schon mal auf einen der besten Spieler verzichten, wenn es nicht mehr möglich ist, eine andere Verbindung zum Spielort zu organisieren. Genau so wie der Sänger R. Kelly. Er fährt lieber mit dem Schiff zu Konzerten nach Europa.
Weitere Prominente die unter Flugangst leiden sind z.B. Heidi Klum, Steven Spielberg, Til Schweiger die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit, die Hollywood-Schauspieler Charlie Sheen und Drew Bareymore.
Wie entsteht Flugangst?

Flugängste können auf unterschiedliche Weise entstehen:
Zum Beispiel durch schlechte Erfahrungen beim Starten und Laden oder durch starke Turbulenzen. Es gibt jedoch auch Personen, die diese Erlebnisse hatten, aber nicht mit solchen Angstausprägungen reagierten. Das hängt zum Teil mit der Häufigkeit der Flugreisen zusammen. Viele Menschen, die starke Angstsituationen im Flugzeug erlebten und danach wieder positive Flugerfahrungen sammelten, fliegen schnell wieder angstfrei. Personen die jedoch selten Fliegen und nur einmalig negative Flugerfahrungen machten, haben diesen Vorteil nicht.
Ist die Angst erst einmal aufgetreten, setzt sie sich fest und es wird schwer sie wieder loszuwerden. Auch Menschen die unter Höhen- oder Platzangst leiden, sind von der Flugangst betroffen.
Fast jeder Flugphobiker kann von einem schlechten Erlebnis während eines Fluges berichten.
Flugangst wird meistens auch durch fehlende Informationen hervorgerufen, das heißt man hat Angst vor dem Unbekannten. Den Steigwinkel von 18° empfinden viele Passagiere als „fast senkrecht noch oben gehend“ und auch der Druck auf den Ohren oder das
Gefühl in den Sitz gedrückt zu werden ist für viele unangenehm.

Die Flugangst kann sich auf 3 verschiedenen Ebenen bemerkbar machen:
körperliche Ebene: Beschwerden wie Schwindel- und
Schwächegefühle, Zittern und Magen-
Darmprobleme

Ebene der Gedanken und Gefühle:
mögliche Gefahreneinschätzung,
(„Wenn ich in dieses Flugzeug steige, stürzt es ab“)
Verhaltensebene: In Angstsituationen wird der Drang zur
Flucht hervorgerufen. Kann man diesen
Drang nachgehen, so lässt die Angst
spürbar nach.
Im Flugzeug ist dies jedoch nicht möglich,
so verhält man sich extrem angespannt und
meidet diese Situationen häufiger oder ganz

Beispiele:
Herr M. muss aus beruflichen Gründen fliegen, leidet aber auch seit einiger zeit an Flugangst. Er steht im Flugzeug so unter Stress, dass er vor jedem Flug 1-2 Gläser Wein trink, um sich zu beruhigen.

Beispiele:
Frau W. leidet unter Flugangst, weil sich während eines Fluges starke Turbulenzen bemerkbar machten. Seit dem 11. September 2001 fürchtet sie sich auch vor eventuellen Terroranschlägen.
Inhalt
Wie entsteht Flugangst? Wie macht sie sich bemerktbar? Wer leidet darunter(Promis)? (423 Wörter)
Hochgeladen
14.11.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.6 von 5 auf Basis von 7 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.6/5 Punkte (7 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Psychologie-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Ängste und Phobien"
2 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Flugangst", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4507-Flugangst-Flugangst-Paedagogikreferat.php, Abgerufen 28.05.2020 16:42 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • spinnenphobie und ihre therapie
    Ich muss eine Facharbeit über das Titelthema schreiben Inhalt: Warum habe ich diese Thema gewählt? Phobien im Allgemeinen ..
  • Ungewöhnliche Ängste
    Unter welcher Angst leidet ihr? Hier ein paar Beispiele: Allodoxaphobie = Angst vor Meinungen Arachibutyrophobie = Angst, daß..
  • mehr ...