Menu schließen

Referat: Raggae

Alles zu Marley, Bob

Von: Max Halber, Marcus Wagner und Sabrina Weilbier


Raggae
Wie ist Raggae entstanden? (Marcus)
-Eigentlich Rocksteady
-Ende der 60er Jahre
-Einfluss aus Soul Musik

-3 Theorien zum Namen „Raggae“:
-erstmals 1968 in einer Single von Toots and the Maytas namens „do the raggae“
-Ragga:Name eines Bantu-sprecheden Stammes am Tanganyika-See
-Abänderung des Begriffes „Streggae“ (Staßen-Slang für Prostituierte)
-1. Raggaesong mit Top-10 platzierung:Desmond Dekker „The Israelites“(1968)
Musikbeispiel: „The Israelites“
Welche sozialen und politischen Voraussetzungen sind für die Entstehung wichtig?
-Verbreitung in England durch hohen Anteil jamaikanischer Immigranten
-Ghettos in Jamaika:Subkultur des Reggae entstand
-raue und teils angespannte Mentalität war mitbestimmend für eine Veränderung des Reggae
Beats wurden langsamer
Piano und Gitarre ersetzen die Bläser in der Rhytmussektion
Welche Funktionen hatte die Musik bei ihrer Entstehung und welche hat sie heute? (Max)

Früher:
-brachte die Leute zum tanzen
-Vereinigung von Afrika
-sollte Amerikanisch-europäische popmusik verändern
-sollte soziale Situation der schwarzen darstellen (Texte handelten oft von Unterdrückung der Schwarzen und Sklaverei =>ABSCHAFFUNG!)

Heute:
-entspannung
-Volksmusik für Jamaikaner
Welche musikalischen Merkmale tragen dazu bei,dass die Musik ihre Funktionen erfüllen kann?
Themen:Freiheit,Liebe,Armut,Politik,Rastafarismus,
biblische Inhalte,Theorie der Befreiung der schwarzen aus Jamaika

Rastafarismus:
-in Jamaika entstandene religiöse Gemeinschaft (hauptsächlich in armen Bezirken)
-nimmt Grundsätze aus verschiedenen Kirchen
-Gründer: Marcus Mosiah Harvey (1887-1940)
-Anhänger nennt man Rastaman
-benannt nach Ras Tafari Makkonen (späterer Kaiser von Äthiopien)
-meisten Ratsafari sind Vegetarier,lehnen Alkohol ab und konsumieren regelmäßig gemeinsam Marihuana (galt als heilig;=> Ritual: lockere Freizeitgestaltung)
-tragen Dreadlocks und ungestutzte Bärte (Ausdruck der Naturverbundenheit; „Antennen“ zur Kommunikation zu ihrem Gott => Jah)
Folie:Rastaman
Wichtige Vertreter: (Sabrina)
-Bob Marley (s. Biographie)
-Bekannte Deutsche Künstler: Jan Delay,Ganjaman,Gentleman,Seeed
-Toots & The Maytals
-Shaggy, Sean Paul => Dancehall Raggae
Biographie: Bob Marley
Folie:Bob Marley
-* 06.02.1944 in Rhoden Island (Norden Jamaikas)
-Richtiger Name: Robert Nesta Marley
-Vater: englischer Marineoffizier
-Mutter: Cedella,18 Jahre,muss Bob alleine großziehen
-Mitte der 50er Jahre will die Familie nach Kingston ziehen(landen aber in Trenchtown =>Armenviertel)
-Gründet mit Bunny Livingstone und Peter McIntosh „Rudeboys“(später Umbenennung in„The Wailing Wailers“)
-zwischen 1963 und 1966 nehmen „The Wailing Wailers“ ca. 30 Singles auf =>eine der angesagtesten Band von Kingston
-1966 heiratet Bob Rita mit der er später 10 Kinder zeugt
-zieht kurz nach der Hochzeit zu seine Mutter in die USA die mit ihrem Neuen Mann dorthin gezogen ist (=> Plan: jobben um genug Geld für ein eigenes Label zusammen zu kriegen)
-Rückkehr nach 8 Monaten: Streng religiös und Anhänger der Rastafari
-Behandelte in seinen Songs spirituelle und soziale Themen
-1970:die Brüder Aston und Carlton Barrett kommen zu der band die nun „The Wailers“ heißen und als beste Band der Karibik gelten (aber unbekannt in USA und Europa bis 1972)
-Livingstone und McIntosh trennen sich von der Band
-Bob benennt mit Bunny Wailer und Peter Tosh die Band in „Bob Marley and the Wailers“ um (Rita übernimmt Begleitgesang)
-1. Lied zum eineutigen Aufruf aller Unterdrückten um aufstehen und kämpfen um ihre Rechte “Get up,stand up“
Musikbeispiel:“Get up,stand up“
-Album:1975 => bekanntester Hit „No women no cry“
Musikbeispiel:“No women no cry“
-Dezember 1976:Bon wird von bewaffneten Männern angeschossen aber nun leicht verletzt
-zieht nach London
-1977:Fußverletzung beim Fußball spielen,die sich unbehandelt bösartig entwickelt (Krebs)
-Bob verweigert Amputation
-1980 Zusammenbruch in New York (Diagnose:Gehirntumor)
-+ 11.Mai 1981 mit 36 Jahren in Miami
-immernoch eine der wichtigsten Figuren der zeitgenössischen Musikgeschichte (Einsatz gegen Unterdrückung)
Quellenangabe: www.laut.de
www.knowlex.org
www.joewein.de
Inhalt
Ausführliches Musik-Referat über "Reggae".

- Wie ist Raggae entstanden?
- Raggae früher / heute
- Rastafarismus
- Bob Marley (549 Wörter)
Hochgeladen
14.11.2004 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 27 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (27 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Musik-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Marley, Bob"
8 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Raggae", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4132-Raggae-Musikreferat.php, Abgerufen 19.11.2019 11:20 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Bob Marley!
    hallo kennt jemand bob marley? wenn ja wi e findet ihr ihn? ich finde ihn gut! ich habe uach ziemlich viele sachen von ihm! vlg ..
  • Suche besten Lieder von Bob Marley
    Hi @ all, ich suche ein bestimmtes Lied von Bob Marley kann es aber nicht finden, also schreibt mal bitte seine besten Lieder ..
  • Martin Jondo?
    Hallo ihr! Sagts kennt einer von euch Martin Jondo mit Jah Gringo! Sau geiles Lied ... also für alle Reggae Fans unter euch..
  • Wie stehts mit Bob Marley?
    weil ichs gerade höre, wie findet ihr die musik, also ich finds einfach nur perfekt zum chillen, und zum gute-laune-verbreiten..
  • Red red wine
    Bin voll verwirrt...die einen sagen das lied ``red red wine`` is von bob marley un die anderen saegn es is von ub40...was is ..
  • mehr ...