Menu schließen

Referat: "Der Adler der neunten Legion" von Rosemary Suttcliff

Alles zu Rosemary Sutcliff  - Der Adler der neunten Legion

Der Adler der neunten Legion



Die Aurorin
Rosemary Suttcliff ist 1920 in Surrey geboren. Sie erkrankte früh an Arthritis und konnte deshalb lange nicht zur Schule gehen.
Danach wurde sie erst Zeichnerin, jedoch mit 25 entschied sie sich fürs schreiben.
Sie schreibt Jugendbücher, die auf wahren Tatsachen beruhen.
Inhalt
Das Buch spielt Anfang des 2.Jahrhunderts n. Christus.
In dem Buch geht es um die verlorene 9. Legion und um die Zurückgewinnung des Adlers. Der Adler war so etwas wie ein Heiligtum, für die Legion.
Die Hauptpersonen sind Centurio Marcus Flavius Aquila und sein Sklave Esca.
Es fing an, als Marcus sich in eine Hilfskohorte meldete, um mehr über seinen Vater zu erfahren, der mit der 9. Legion spurlos verschwunden ist. Da wird er schnell Lagerkommandant, und er arbeitet sich gut ein. Doch die Karriere ist schnell wieder vorbei, denn die Festung wird angegriffen, und er wird von einem Streitwagen überfahren. Er bricht sich das Bein. Es steht fest, dass das Bein lahm wird und so ist kann er nicht in der Armee bleiben. Daraufhin zieht er zu seinem Onkel Aquila nach Calleva im Süden Britanniens. Er hat es dort gut, aber in ihm schwebt immer noch die Neugierde. Eines Tages nimmt sein Onkel ihn mit zu den „Saturnalienspielen“(T). Ein Kampf fällt ihm am meisten auf: Ein Brite mit Schwert und Schild, kämpft gegen den „Fischer“ mit Dreizack und Netz. Der Brite verliert schnell, und er bittet um Gnade. Marcus streckt sofort seinen Daumen zum Himmel, und es werden immer mehr. Er wird begnadet. Am nächsten Tag kauft Marcus ihn. Sein Name ist Esca.
Dann kommt eines Tages der Legat der 6. Legion zu Marcus und erklärt ihm, das der Adler gesehen wurde. Marcus und Esca machen sich sofort auf den Weg. Marcus verkleidet sich als Augendoktor da in der Region viele Menschen Augenkrankheiten haben. Sie durchkämmen die Region Valentia und sie treffen Guern, einen Ex- legionisten. Er weiß noch viel über die 9. Legion. Er begleitet die beiden bis zum nächsten Dorf. Dort findet gerade das „Fest der neuen Speere“ statt. Das ist ein Fest. In dem die Jungen zu Männern werden, und dann Jäger und Krieger werden. Marcus sieht dann einen Priester mit dem Goldenen Adler. Er kann es erst nicht glauben. Aber dann schmiedet er sofort mit Esca einen Plan.
In der darauffolgenden Nacht schleichen sich Marcus und Esca aus dem Dorf, in den Tempel. Sie brechen in den Tempel ein und stehlen den Adler.(T) Sie verstecken ihn im See, in der nähe des Dorfes, und ziehen los. Sie wer den schnell verdächtigt, und durchsucht, doch als die Krieger des Stammes nichts finden, ziehen sie sich beschämt zurück. Sie machen in einem Dorf Pause, und Esca geht zurück und holt den Adler. Doch er verliert seine Mantelspange an dem See, und sie werden wieder von den Kriegern verfolgt. Sie werden fast erwischt, aber sie verstecken sich in einem Fluss und scheuchen die Pferde davon. Die Krieger jagen den Reiterlosen Pferden hinterher, und so können Marcus und Esca, weiterziehen. Sie haben nun, ohne ihren Vorrat, kaum noch Hoffnung. Sie treffen aber wieder auf Guern, der sie auf Versteckten Pfaden durch die Sümpfe bringt, und sie mit Vorrat versorgt. So treffen sie mit not am Hadrianswall ein.
Daraufhin, einigen sich Onkel Aquila, Esca und Marcus darauf, den Adler in eienem Fach unter dem Haus zu verstecken.
Marcus bekommt seine Abfindung, und gründet mit Esca zusammen ein Anwesen.
(T) bedeutet, das an dieser Stelle, eine Leseprobe war.
Inhalt
"Der Adler der neunten Legion" von Rosemary Sutcliff, über das ich ein 10 Minütiges Referat halten sollte, es ist ein gut geschriebenes Buch. Das Buch spielt anfang des 2.Jahrhunderts nach Christus, und es geht in diesém Buch um die 9. Legion und die Zurückgewinnung des Goldenen Adlers. Der Adler war ein Heiligtum für jede Legion. Und er ist in die Hände der aufständischen geraten, der ihnen als Gott dient. Er muss so schnell wie möglich wieder in römische Hand! (576 Wörter)
Hochgeladen
20.06.2004 von unbekannt
Schlagwörter
Der Adler der neunten Legion von Rosemary Suttcliff | Biographie | Inhalt | Inhaltsangabe | Zusammenfassung
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 49 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (49 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Rosemary Sutcliff - Der Adler der neunten Legion"
16 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: ""Der Adler der neunten Legion" von Rosemary Suttcliff", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3931-Der-Adler-der-neunten-Legion-von-Rosemary-Suttcliff.php, Abgerufen 16.02.2019 16:54 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN: