Menu schließen

Referat: Viele Kinder für das Reich

Alles zu Nationalsozialismus

Viele Kinder für das Reich



Allgemeines:
- Volksmund gab dem BDM(Bund deutscher Mädel) die neue Bedeutung "Bald deutsche Mütter"
- Aufgaben der Frau bis zu Beginn des Krieges für die Nationalsozialisten:
Fürsorgliche Mutter und treue Gattin
- Verzicht der Frau aus Berufstätigkeiten und Studium durch Verbote der NSDAP
- Frauen wurde das passive Wahlrecht entzogen
- Frauen sollten Kinder gebären und bekamen dafür das Mutterverdienstkreuz
- Keine erbkranke oder arisch reine Kinder

Adolf Hitler über die zukünftige Rolle der Frau:
- Darstellung der Frau als Mutter
- Ehrenkreuz für kinderreiche Mütter (Mutterverdienstkreuz)
- Berufstätigkeit der Frau, vor allem der verheitrateten Frauen, ist meist sehr nachteilig, da Frauen bzw. Mütter sich vor allem um die Familie kümmern sollen
- Hitler stellt die Männer als männliche Kraft dar und Frauen als Weiber, die wieder Männer zur Welt bringen können

Auswahl aus den zehn Geboten für die Gattenwahl vom Reichsausschuss für die Volksgesundheit:
- 2. Du sollst wenn du erbgesund bist nicht ehelos bleiben
- 3. Halte deinen Körper rein
- 5. Wähle als Deutscher nur einen Gatten gleichen oder nordischen Blutes
- 6. Bei der Wahl des Gatten, frage nach seinen Vorfahren
- 7. Gesundheit ist Voraussetzung, auch für äußere Schönheit
- 9. Suche dir keinen Gespielen, sondern einen Gefährten für die Ehe
- 10. Du sollst dir möglichst viele Kinder wünschen

Inhalt
In diesem Referat geht es um die Rolle der Frau zur Zeit des Nationalsozialismus (243 Wörter)
Hochgeladen
04.06.2014 von Annonymyma
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 4.4 von 5 auf Basis von 20 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.4/5 Punkte (20 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Viele Kinder für das Reich", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D11339-Viele-Kinder-fuer-das-Reich.php, Abgerufen 19.11.2019 03:03 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: