Menu schließen

Nils Bokelberg

Alles zu Kreatives SchreibenNils Bokelberg- eine starke Persöhnlichkeit oder nur ein Schisser?
Nils Bokelberg , der selbstbewusste VIVA Moderator, verrät, was bei langer Weile zu tun ist , spricht aber auch unter anderem über seine Wünsche und Erfahrungen in seinem jungen Leben.
Ob Nils Bokelberg lieber seinem Traumberuf Schaupieler nachgehen hätte sollen, ist eine Frage für sich. Schließlich schrieb er jedoch aus Langeweile eine Bewerbung an VIVA und ist heute dort Moderator. Für die jüngere Generation ist der 19- Jährige vermutlich eine Bereicherung, da viele von ihnen sich in ihm wieder erkennen können, denn verrückte Aktionen lässt auch er in keiner Weise aus. Mal färbt er sich die Haare grün und dann wieder rot und das nur aus Langeweile. Er erklärte, er wolle damit auf jeden Fall sowohl Aufsehen provozieren, jedoch noch mit einem gewissen Stil, als auch die Botschaft vermitteln, dass die Leute nicht so verkrampft sein sollen. Auf jeden Fall soll ein Moderator sich gut und vor allem gerne präsentieren können, eine lockere, aber auch eine etwas egozentrische Art haben. Diese Kriterien äußert zumindest Nils Bokelberg, der anscheinend all diese Voraussetzungen mitbringt, denn bei den Jugendlichen ist er total beliebt.
Sich selbst bezeichnet er als „Klugscheißer“ und als einen „Freund von Fremdwörtern“, doch behauptet er auch, relativ faul, lustig, humorvoll, sehr ironisch, sarkastisch und zynisch zu sein. Nils selber meinte:„Prinzipiell bin ich ein großer Schisser.“, denn er behauptet „zum Beispiel Angst vor obskuren Leuten in obskuren Vierteln“ zu haben. Auf die Frage, ob er immer so locker im Umgang mit dem Trinken und ähnlichem gewesen war, verkündete er, dass er viel durch VIVA gelernt habe, denn dort würde man schon in kürzester Zeit um einiges altern und somit an Vernunft gewinnen. Der Tatsache, dass auch Moderatoren hin und wieder schlechte Laune haben, stimmt er zu, doch ist er der Meinung mit der Zeit gelernt zu haben diese recht gut überspielen zu können. Von schlecht gelaunten Moderatoren hält er selbst nicht gerade viel und genau deshalb hat er das sicherlich umso besser im Griff.
Nils Bokelberg ist mit nur 19 Jahren bei den VIVA- Zuchauern beliebt und für manch einen sogar eine Art Vorbild. Wovon sein Erfolg abhängt? – Wahrscheinlich ist es seine starke Persönlichkeit, die die Jugendlichen so an ihm bewundern, denn an Selbstbewusstsein, Verstand und vielem anderem mangelt es ihm absolut nicht.

Inhalt
Die Aufgabenstellung lautete: Schreibe mit den Informationen aus dem Interview über den ehemaligen VIVA Moderator einen Zeitungsartikel! [Deutschbuch 8 Cornelsen, Interview S.152]
Es ist ein Zeitungsartikel mit den wichtigsten Informationen und ist doch noch recht kurz. (382 Wörter)
Hochgeladen
14.07.2005 von unbekannt
Schlagwörter
Nils Bokelberg | Starke Persönlichkeit oder nur ein Schisser? | Zeitungsartikel | kreatives Schreiben | Deutsch | VIVA
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.6 von 5 auf Basis von 13 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.6/5 Punkte (13 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Kreatives Schreiben"
3489 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Nils Bokelberg", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2148-Zeitungsartikel-Nils-Bokelberg-ausdenken.php, Abgerufen 22.07.2019 20:16 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN: