Menu schließen

Karteikarten zum Erlernen von Redestrategien

Alles zu AllgemeinesFrage: Nenne die Redestrategien die es gibt. Frage: Welche Rhetorischen Mittel gibt es? Nenne einige davon.
Frage: Was sind (Rede)Rhetorische Strategien?

Antwort: 1) Abwertung der Gegner
2) Angebot
3) Angst verbreiten
4) Anklage
5) Aufwertung der Wir- Gruppe
6) Beruhigung
7) Diffamierung
8) Drohung
9) Ermutigung
10) Gedenken
11) Kritik
12) Information
13) Mahnung
14) Überredung
15) Verharmlosung
16) Sündenbock- Methode
17) Offenlegung der Ziele
18) Polarisierung durch Freund- und Feindbilder
19) Selbstkritik

Beispiele von Stilmittel, Rhetorischen Mitteln
-Metapher: Verknüpfung zweier Begriffe,a ist b, ohne "wie"
- Anapher: Wiederholung eines Wortes am Satzanfang
- Assonanz: Wiederholung von Vokalen (A,E,I,O,U) im Wort
- Alliteration: Wiederholung von Konsonanten in aufeinanderfolgenden Wörtern(schön und sauber aber: der frühe Vogel fängt)
- Personifizierung: Vermenschlichung von Gegenständen
- Hyperbel: Übertreibung
- Euphemismus: Beschönigung
- Synästhesie: Verbindung verschiedene Sinneseindrücke
- Lautmalerei: Häufung von Vokalen und Konsonanten (knallen,Huhu,rauschen)
-Akkumulation: Anhäufung zusammengehörender Wörter (Sonne,Sand,Meer)

Antwort: Der Redner nutzt bestimmte Strategien, um die Adressaten von seiner Position zu überzeugen und sie ggf. zu einem bestimmten Handeln zu veranlassen. Solche Strategien der Beeinflussung nennt man Rhetorische Strategien.

Frage: Nenne vier Rhetorische Strategien
Frage: Was wählt der Redner meistens, um Rhetorische Strategien anzuwenden?
Frage: Was sind die Ziele von Redestrategien, wie werden sie erreicht?

Antwort: Aufwertung der eigenen Position, Abwertung anderer/ gegnerischer Positionen, Dramatisierung, Beschwichtigung und Ablenkung vom Thema.

Antwort: Je nach Rhetorischer Strategie wählt der Redner seine Rhetorischen Figuren. So werden z.B. Euphemismen eingesetzt, um kritische Sachverhalte zu beschönigen, Hyperbeln, um zu dramatisieren oder abwertende Metaphern, um Gegner zu Kennzeichen.

Antwort: Um seine Ziele zu erreichen und Aufmerksamkeit der Zuhörer zu gewinnen, verwendet der Redner bestimmte Strategien:
- Wohlwollen erwirken: Der Redner bedankt sich und macht höfliche Komplimente.
- Dem Publikum ein „Wir-Gefühl“ vermitteln: Der Redner spricht vermehrt in der „Wir-Form“.
- an das Publikum appellieren: Der Redner fordert das Publikum zur Unterstützung auf.
- Eine Vorausdeutung abgeben: Der Redner sagt, was seiner Meinung nach in der Zukunft passieren wird.
- Den Gegner abwerten: Durch herabsetzende Formulierungen wertet der Redner den Gegner ab.
- Neugier wecken: Der Redner täuscht vor, etwas nicht sagen zu wollen, tut es aber dann doch.
- Sich selbst aufwerten: Der Redner wertet sich selbst und seinen Standpunkt auf.

Frage: Was muss unbedingt gewonnen werden, um einen Zuhörer zu überreden bzw. zu überzeugen?
Frage: Beispiel für Aufwertung Frage: Beispiel für Abwertung

Antwort: Der Redner muss in fast allen Fällen zunächst die Sympathie seiner Zuhörer gewinnen, bevor diese einer Meinung bzw. einem Standpunkt zustimmen.
Antwort: eine Wir-Gruppe bilden, um ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu erzeugen und positive Werte zuschreiben, um sie aufzuwerten.
Antwort: dem Gegner die Schuld zuweisen, um selbst besser dazustehen.

Frage: Beispiel für Dramatisierung.
Frage: Beispiel für Beschwichtigung.
Frage: Wo findet man Rhetorische Strategien häufig?

Antwort: Angst verbreiten oder Übertreibungen einsetzen, um sich Aufmerksamkeit zu sichern. Antwort: vom Thema ablenken, um heiklen Fragen zu entgehen, kritische Sachverhalte beschönigen, um sie zu verharmlosen.
Antwort: Die folgenden Techniken der Beeinflussung findet man häufig in politischen Reden und Debatten, aber auch in anderen Redeformen. Die Verfahren können in Mischformen auftreten.
Inhalt
Zwölf digitale Karteikarten bzw. Fragen und Antworten zum Erlernen von Rede-Strategien und Rhetorischen Mitteln. Die Arbeit umfasst Erklärungen für Rede-Strategien und Beispiele von Rhetorischen Mitteln (516 Wörter)
Hochgeladen
30.05.2020 von HiPP
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 5 von 5 auf Basis von 1 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5/5 Punkte (1 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Allgemeines"
163 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Karteikarten zum Erlernen von Redestrategien", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D12006-Karteikarten-zu-Redestrategien-zum-Lernen.php, Abgerufen 19.09.2020 07:21 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: Download als DOCXDOCX
PASSENDE FRAGEN: