Menu schließen

Der Blaue Engel - Ein Öko-Label für umweltfreundlicher Produkte

Alles zu Nachhaltigkeit

Blauer Engel / Gütesiegel


In unserer Zeit gibt es Produkte, die schadstoffbelastet sind. Jene schädlichen Stoffe können in unseren Alltagsgegenständen enthalten sein, zum Beispiel in Spielsachen, in Farben, Kleidung, Möbeln und anderen. Seit 1978 gibt es den Blauen Engel, ein Gütesiegel für umweltfreundlichere Produkte. Dieser Blaue Engel ist ein Öko-Label. Alles, was den "Blauen Engel" trägt, belastet die Umwelt weniger als vergleichbare Produkte. Wichtig: Das bedeutet nicht, dass diese Waren schadstofffrei sind, sondern nur schadstoffärmer als andere. Der Umweltengel wird für vielerlei verliehen. Er kann z.B. auf Glascontainern stehen, aber nicht wegen des Recyclings des Glases, sondern weil die z.B. lärmgeschützt sind. Normalerweise steht es immer unter dem Engel, wofür er verliehen wurde. Die Unternehmen können selbst entscheiden, ob sie ihr Produkt prüfen lassen.
Wer oder was steht dahinter ?
Hinter dem Blauen-Engel steht:
-Die RAL GmbH Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung der für die Vergabe verantwortlich ist
-Das Bundesumweltministerium, den Inhaber des Blauen Engels.
-Das Umweltbundesamt, das die technischen Kriterien erarbeitet.
-Die Experten mit Vertretern aus Wirtschaft, Verbraucher- und Umweltverbänden.
-Die Jury des Umweltzeichens mit Vertretern aus Umwelt- und Verbraucherverbänden, Industrie, Wissenschaft ,Gewerkschaften, Handel, Handwerk, Kommunen, , Medien, Kirchen und Bundesländern, die jeweils über die Vergabe des Umweltzeichens Der Blaue Engel entscheiden.

Der Blaue Engel auf einen Blick:
Der Blaue Engel steht für Kontrolle bei den Angeboten, für Klarheit bei der Auswahl und für Sicherheit beim Einkaufen. Der Blaue Engel meint:" ... Denn Sie können sicher sein, dass Produkte, die mit dem Blauen Engel gekennzeichnet sind, sich auch durch hohe Qualität und vielfach durch lange Lebensdauer auszeichnen...Der Blaue Engel setzt auch Maßstäbe in Sachen Gesundheit und Sicherheit: Denn bei Produkten mit dem Blauen Engel werden u. a. gesundheitliche Aspekte und Nutzerinformationen geprüft."

Wer vergibt den Blauen Engel ?
Die RAL GmbH Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung ist und mit der unabhängigen Jury der Umweltzeichen für die Vergabe verantwortlich.

Warum wurde ein blauer Engel für diese Produkte ausgesucht ?
Der Blaue Engel ist eigentlich das Logo der Umweltorganisation der UNO (UNEP). 1972 wurde es als Umwelt-Güte-Zeichen übernommen, weil es als prädestiniert für das Logo eingestuft wurde. Die ausgebreiteten Arme des Blauen Engel stehen für die Erhaltung und Gestaltung der Umwelt.
Das Logo des Blauen Engels besteht aus folgenden drei Elementen:
- Dem Umweltzeichen der Vereinten Nationen in Form eines blauen Ringes mit Lorbeerkranz und einer blauen Figur mit ausgebreiteten Armen im Zentrum.
- Die Umschrift mit dem Hinweis auf die wichtigsten Umwelteigenschaften des Produkts z.B. weil energiesparend und geräuscharm.
Der Hinweis auf das etwaige Schutzziel des Produktes z.B. "schützt die Ressourcen". Die Produktgruppen werden derzeit in vier verschiedene Schutzziele eingeordnet.

Der Blaue Engel in Zahlen
Nach langwierigen Befragungen, Umfragungen und Kombinierungen, kam ich zu dem Schluss, dass der "Blaue Engel" zu den bekanntesten und renommiertesten Gütesiegeln zählt.

Der Blaue Engel bei Verbrauchern und Verbraucherinnen:
- 90% der Befragten ist dieses Zeichen bekannt.
- 40% der Befragten sagten beim Einkauf auf Produkte mit dem "Blauen Engel" zu achten. Es zeigten sich jedoch deutliche Unterschiede:
Vor allem bei den 40- bis 49-Jährigen wird der Blaue Engel stark als Erkennungszeichen wahrgenommen und beim Kauf berücksichtigt. Dagegen scheint der "Blaue Engel" bei der jüngeren Bevölkerungsschicht an Bekanntheit verloren zu haben .Es ist auch zu erkennen dass Frauen im Gegensatz zu Männern mehr auf den "Blauen Engel" beim Kauf achten

Das neue Verbraucherportal "Produktwelt Blauer Engel"
Die neue Website/Homepage "Blauer-Engel-Produktwelt.de" bietet Verbrauchern Informationen zu allen Produkten und interessante Trends und Tipps zu den Rubriken des Umweltzeichens. Das Portal ist ein umfassender Wegweiser für Produkte mit dem Blauen Engel und soll Verbrauchern dabei helfen, wie sie umweltfreundlicher einkaufen können.

Quellen:
http://www.blauer-engel.de/
http://www.ral-umwelt.de/ral-umwelt-ueber-uns.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Blauer_Engel
Inhalt
Diese Hausaufgabe beschäftigt sich mit dem Gütezeichen Der Blaue Engel, seine Bedeutung und Verleihung (656 Wörter)
Hochgeladen
22.12.2013 von Referat11
Optionen
Hausaufgabe inkl. 1 Abbildungen herunterladen: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 18 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (18 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Nachhaltigkeit"
6 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Der Blaue Engel - Ein Öko-Label für umweltfreundlicher Produkte", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D11154-Der-Blaue-Engel.php, Abgerufen 22.11.2019 19:00 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
PASSENDE FRAGEN:
  • soziale Gerechtigkeit
    Wie kann man die unterschiedlichen Konzepte sozialer Gerechtigkeit (Verteilungsgerechtigkeit, Verfahrensgerechtigkeit, ..
  • powi klausur. ökonomie, ökologie, etc
    hey leute, ich weiß, dass ich ziemlich spät dran bin, aber ich schreibe morgen eine klausur und muss folgendes wissen: 1.) was..
  • Angebot und Nachfrage
    Beschreiben sie den Mechanismus in der Beziehung von Angebot und Nachfrage, der bei einer Nachfragesteigerung unter sonst gleich..
  • State government USA
    Hallo. /images/smilies/engel.gif Ich habe einen Frage zu dem `Politischen System` von Amerika. /images/smilies/holy...
  • SupportDenmark
    Am 30. September 2005 veröffentlichte die dänische Zeitung Jyllands-Posten 12 Karikaturen, auf denen der Prophet Mohammed ..
  • mehr ...