Menu schließen

Sensible Perioden und Phasen der Entwicklung

Alles zu Entwicklung

Sensible Perioden



Sensible Phasen > Definition und Merkmale

Kind hat besondere Empfänglichkeit um bestimmte Fähigkeiten zu erlernen
nur vorübergehende Dauer (Zeitraum eng begrenzt)
Empfänglichkeit geht zurück sobald die entsprechende Fähigkeit erworben wurde
Charakter des Kindes entwickelt sich daher durch einzelne Reize
nicht alles ist ererbt, vieles muss durch "innere Arbeit" erlangt werden
Kind sieht Erwerb nicht als Anstrengung sondern Machtzuwachs an
es ist eine "natürliche Errungenschaft" erreicht durch "innere Lebenskraft"
> "Freude und Glück der Kindheit" (leichtes Er-/Lernen)
Kind schafft während der Empfänglichkeit eine intensive Beziehung zu seiner Umwelt
sobald Periode abklingt Gleichgültigkeit gegenüber dem Erlernen der Fähigkeiten
Errungenschaften von nun an nur mit viel Aufwand zu erreichen

Raupen Beispiel von De Vries:
Die Raupe ist zu Anfang sehr klein und benötigt daher die unteren Blätter als Nahrungsmittel. Jedoch schlüpfen die Raupen weit entfernt von diesen Blättern, da die Eier unter höheren und größeren Blättern besser geschützt sind. Nun muss sie also den Weg dort hin finden. Da die Blätter am Astanfang sind, scheint auch dort die Sonne um einiges heller. Die Raupe wurde mit einer besonderen Lichtempfindlichkeit geboren und nähert sich nun aus einem Instinkt heraus diesen kleinen Blättern. Sobald sie jedoch zur Aufnahme anderer Nahrung fähig ist, braucht sie diese Lichtempfindlichkeit nicht mehr und sie klingt ab. Natürlich ist körperlich gesehen die Fähigkeit Licht zu erkennen noch vorhanden, doch sie wird nicht mehr beachtet.

Hindernisse und ihre Folgen in der sensiblen Phase

wenn etwas das Kind daran hindert eine bestimmte Fähigkeit zu erlernen, führt dies zu Ausbrüchen und Verzweiflungen
werden von Erwachsenen "Launen" genannt
Kind wird launisch weil ein Bedürfnis nicht befriedigt wurde ( Erlernen von etwas Bestimmten)
Inneres des Kindes fordert und setzt sich zu Wehr, das Kind wird missmutig > kann zu seelischen Störungen führen

Rolle des Erziehers

Begrenzung des Einmischen während der sensiblen Phase
Kind muss lernen selbstständig zu entscheiden (nur es weiß was genau es möchte)
Erzieher darf nur: didaktische Materialien anbieten, das Kind bestärken, auffordern und erklären
Montessori: "Hilf mir, es selbst zu tun!"

Beispiele für sensible Perioden:

Kind lernt Ordnung zu halten: es räumt eigene Sachen weg, legt sie an die selbe Stelle zurück und möchte nicht das andere etwas nehmen ohne zu fragen

Kinder lernen mit ihrem Äußeren umzugehen: will sich selbst immer ordentlich halten und wechselt Kleidung sobald sie schmutzig wird, Kind will allgemein über seine Kleidung selbstständig bestimmen

Kind lernt seine Sprache: es wiederholt alles Gehörte und möchte jeden Gegenstand benennen können

Interesse an seiner Umwelt zeigen: macht Tierarten nach und nimmt Gegenstände und sogar kleinere Käfer sorgfältig auseinander

Kind will eine Rolle in der Gesellschaft erlangen: sieht die Eltern als Vorbilder an und alles wird nachgeahmt, vom Kochen bis zum Werken (Kinder spielen "Mutter, Vater, Kind")

Kind lernt laufen: Knochen werden stärker und Kind empfindet das Verlangen seine Umwelt zu entdecken

Entwicklung eines Gerechtigkeitssinn: Kind lernt fair aufzuteilen und sieht Strafen bei falschem Verhalten ein

Interesse an Buchstaben und Zahlen: Kind will seine Süßigkeiten, seine Finger etc. zählen und sein Alter wissen, es will seinen Namen schreiben und andere Sachen lesen können

Soziale Bindungen: Kind freundet sich mit anderen Kindern an und es bilden sich Gruppen
Inhalt
Zusammenfassung und Erklärung sensibler Perioden und Phasen der Entwicklung von Kindern im Fach Pädagogik. Merkmale und Beispiele sind enthalten. (570 Wörter)
Hochgeladen
von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als PDFPDF
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 20 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (20 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Pädagogik-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Entwicklung"
11 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Sensible Perioden und Phasen der Entwicklung", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D10785-Sensible-Perioden-Paedagogik.php, Abgerufen 24.06.2024 08:36 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als PDFPDF
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Freuds Phasen
    Was sind die einzelnen Phasen nach Freud? Also Orale, Anale etc. und wie entwickeln sich die 3 Instanzen, also ab welchem Alter..
  • Alterstypische Phasen von Aggressionen
    Kann mir jemand was über die Alterstypischen Phasen von Aggression im Elemantarbereich erzählen, bnzw. kennt jemand ne Seite wo ..
  • Pädagogik LK - Erikson
    Hey ich soll die Grundannahmen von Erikoson herausfinden und ich habe bisher nur diese: - verbingung zu freud : -> ..
  • Eriksons Stufenmodell
    Hallo, bin neu hier und hoffe, mir kann jemand helfen. Es geht um die ersten sechs Phasen von Erikdons Stufenmodell der ..
  • Agressionen bei Kindern
    Hallo zusammen! Kennt hier jmd. zufällig die alterstryischen Phasen dere Aggression im Elementarbereich? Wäre klasse wennn mir ..
  • mehr ...