Menu schließen

Tönung und Nägel *g*

Frage: Tönung und Nägel *g*
(3 Antworten)

 
Also ich hab mal eine Frage, dass eine Tönung für die Haare sehr gesund ist. Kann mir das aber kaum vorstellen. Stimmt das wirklich?


Es gibt doch diese Gelnägel, bei denen sagt man doch auch dass die nicht schädlich für die eigenen nägel sind weil die eigenen nicht noch selbst abgeschliffen werden wie bei den plastiknägeln mit kleb. aber freunde haben auch gemeint, dass diese Gelnägel die echten nägel total kaputt machen.
Mädels was meint ihr?
GAST stellte diese Frage am 19.12.2007 - 22:06


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Liz2910 (ehem. Mitglied) | 19.12.2007 - 22:09
probiers
aus..wächst alles nach^^

 
Antwort von GAST | 19.12.2007 - 22:23
also ne tötnung ist nicht so schädlich wie wenn du sie richtig färbst. aber immernoch nicht gesund.meiner meinung nach. und gelnägel kann ich mir vorstellen,dass die substanzen enthalten,allerdings werden es wohl kaum etliche frauen seit jahren machen,wenn ihr nagel davon kaputt gehen kann oder geht!

 
Antwort von GAST | 20.12.2007 - 17:53
Also, eine Töning ist wahrscheinlich nicht weniger schlimmer als eine Färbung, denn bei beidem werden die Haare angegriffen...ich färbe meine selber, es kommt nur drauf an wie und von wem du es machst bzw.machen lässt...Bei Gelnägel ist es wie beim Färben sie machen die Nägel auch kaputt...wenn dir deine Nägel lieb sind und du sie nicht dauernd mit Nagelöl pflegen möchtest, weil sie nachhern kaputt und splissig sind dann lass das mit den Nägeln lieber...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: