Menu schließen

wieder ich. Geschichte 1.WK ^^

Frage: wieder ich. Geschichte 1.WK ^^
(10 Antworten)

 
sooo..
mooin steht die klausur an, ich habe schon bissl angst .. würde jedoch nohmal gerne von jemanden wissn, ob er mir vllt bei der definition der einzelnen einstellung zum 1.Wk ( der Aliierten&Assoziierten + Mittelmächte ) insbesonderre auf den Versailler Vertrag bezogen, helfen kann


Wääääre Super ;)

oder findet jemand ne gute seite wo man sowas finden könnte ?
GAST stellte diese Frage am 23.05.2007 - 19:50

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 19:51
hast
du schon bei wikipedia gelook?

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 19:53
ja schon... aber da isses meiner meinung nicht klar definiert .. ach man .. alleine sich mit geschichte auseinander zusetzn ist schon doof ... :(

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 19:56
http://www.dhm.de/lemo/html/weimar/versailles/index.html

Zum Versaille Vertrag....

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:00
versuchmal die frage genauer zu stellen, vlt kann ich dir helfen...

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:03
ach du ^^ :D

ja also ..

wir schrieben moin eine klausur über Imperalismus, 1. Wk, Lenin und marxistische theorien...

die theorien kann ich sowiet ..

das einzige was mir fehlt ist die klare definition der einzelnen einstellung der länder .. zB Fr.. wie frankreich zum versailler vertrag steht, was die wirklichen ziele waren..

und das dann für die anderen länder auch.. welche position sie eingenommen haben

den geschichtlichen hintergrund habe ich soweit auf den kasten... bloß immer diese verknüpfung und deutungen der ganezn sachen, ist nicht immer leicht

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:39
frankreich wollte deutschland als europäische großmacht ausschalten und dafür sorgen, dass deutschland kein große armee mehr hat usw. deshalb diereparationen und die 100.00 mann arme
england wollte wieder denn handel unetr siener kontrolle haben, was eigentlich einer der wichtigsten gründe üebrhaupt für denn krieg war...
joa, die am, ka ehrlich gesagt, denke mal, die haben sich an die franzosen und engländer gehalten, weil die deutschen auf die amerikaner gehoft haben. also ihre milde, da hatten sie nähmlich ne bissel andere einstellung zu denn deutschen, als später im 2. weltkrieg

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:40
ja ich^^
sry das es läünger gedauert hat, hab aber e-ha völlig vergessen...

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:42
danek dir.. ist super :)

 
Antwort von GAST | 23.05.2007 - 20:46
ahja und england hat sich natürlich durch die deutsche flotten politik bedrocht gefühlt, aber in erster linie wegen der deutschen handelsflotte und der deustchen wirtschaft, die die englische überhollt hat und da die engländer bis auf kohle keine besonderen erdschätze besitzen, waren sie auf denn handel angewissen


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 23.05.2007 - 20:51
Kann ich dir noch was zum Versailler Vertrag sagen?^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: