Menu schließen

kitzelig

Frage: kitzelig
(27 Antworten)


Autor
Beiträge 2724
2
Hat einer ne idee bzw nen tipp, wie man sich das abgewöhnen kann...oder es zumindestens es vermindern.....
wäre echt toll ^^
danke scho ma
Frage von line0401 | am 26.04.2006 - 21:26

 
Antwort von GAST | 26.04.2006 - 21:50
ne
bekannte von mir hat ihrem stiefvater das kitzlig-sein abgewöhnt indem sie ihn einfach so lange gekitzelt hat bis er keine lust mehr hatte. und der war wirklich kitzlig

 
Antwort von GAST | 26.04.2006 - 21:51
lööl, ich bin kitzlig wie sonst nix auf dieser welt hab ich schon viel versucht, was hilft:
solange du gekitzelt wirst versuchen die luft anzuhalten, dann is die reaktion nich so sehr. is aber meist etwas schwer.

ansosnten lass es über dich ergehen.^^

is doch nich schlümm

 
Antwort von GAST | 26.04.2006 - 21:51
hmm .. also meine ex freundin war am anfang auch immer stark kitzelig .. und dann hat es sich gelegt :) ich glaube wiel ich sie so oft gekitzelt habe ^^


Autor
Beiträge 2724
2
Antwort von line0401 | 26.04.2006 - 21:54
luft anhalten..... öÖ
ich glaub ich werd echt sterben

 
Antwort von GAST | 26.04.2006 - 22:31
Ich empfehle eine Art Hyposensibilisierung!

[Bei einer Hyposensibilisierung, auch Desensibilisierung oder Spezifische Immuntherapie (SIT) genannt, wird die Wirkung von Allergenen herabgesetzt. In der neueren Literatur wird dieser Begriff zunehmend durch den Begriff Spezifische Immuntherapie (SIT) ersetzt. Zu diesem Zweck gibt man einem Patienten, der unter einer Allergie leidet, zunächst in sehr geringer Menge die Allergene, auf die er reagiert. Die Dosis wird mit der Zeit gesteigert, damit sich das Immunsystem daran gewöhnen und Antikörper in immer größeren Mengen herstellen kann.]

Ich glaub dein Problem ist klinisch nicht anerkannt, aber mit diesem Rezept kann praktisch nichts schief gehen, schnapp dir einfach eine gute Freundin und verpass dir eine Privatbehandlung der besonderen art..

Falls sich aus dem todsicherem Vorschlag doch noch etwas wiedergeburtiges entwickeln sollte, empfehl ich dir einen Arzt... einen neurologen!

aber lachen zu können ist doch eigtl toll!

 
Antwort von GAST | 27.04.2006 - 14:22
Jupp, wie schon gesagt wurde, solang kitzeln lassen bis es nicht mehr geht :D meine beiden Brüder haben mich als Kind überall immer gekitzelt und jetzt bin NIRGENDS wirklich nirgends mehr kitzlig ^^, dass ich genauso wie mim schlagen, hab mich immer mit meinen Brüdern geschlagen (ca. 10Jahre älter als ich) und irgendwie hab ich jetzt nicht mehr so ein empfindliches Schmerzempfinden ^^

 
Antwort von GAST | 27.04.2006 - 14:30
Yo! das problem kenn ich jut.ich glaub das ist angeboren oder so was
.Auf jeden fall ist das eine angeborene Abwehrreaktion,aber keine ahnung wie man das in den Griff bekommen kann...~#~

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk