Menu schließen

mathehilfeeeeee

Frage: mathehilfeeeeee
(30 Antworten)

 
...........hey...hab absolut ken plan wie man uff die ableitung von einer kettenfunktion einer Integralfunktionkommt...helt mir ma bidde

beispiel: (2x-4)hoch 2


...kene ahnung wie man uff der tastatur det quadra oder so eingibt^^
GAST stellte diese Frage am 07.04.2006 - 17:26

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:27
Mit
[Strg]+[Alt]+[2]

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:28
boahhhhhhhhh

wenn ich das wüsste

^^

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:28
danke aber det war necht mene frage-.-

also ebn so.... (2x-4)²


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:29
soll da etwas sowas rauskommen: (2x-4)*(2x-4) ~> 4x²+16 ?
Oder was meinste? Meld dich ma per Nachricht, wenn du das meinst ...

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:30
Zitat:

boahhhhhhhhh

wenn ich das wüsste


tolle antwort


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:31
oder meinst du, dass das Ergebnis (2x-4)² ist?

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:32
neee...des is die aufgabe

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:32
@ frank und deine ist noch besser!


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:33
Mmmh sorry, dann kann ich dir auch net weiter helfen. Wenn du die Lösung hast meld dich mal, wüsste das gerne !

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:34
äussere ableitung * innere ableitunng = f´(x)

f´(x) = 2(2x-4)*(2) = 8(x - 2)..das ist die ableitung von f(x)=(2x-4)²

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:34
also die erste ableitung müsste f`(x)=8x-16 sein

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:35
hehehe^^

aber deine antwort heheh^^

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:35
neee...des is beides falsch...
mensch
...weß det denn hier kener ><""

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:36
dem alucad stimm` ich zu

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:37
@ alucad...wie kommst da druff?oO

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:38
klammere mal 8 aus und schau was ich oben geschrieben habe..aber wenn du meinst, dass das falsch ist....na gut

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:40
naja, du musst die potenz 2 vor die klammer ziehen, und danach nochmal die innere ableitung machen:
f(x)=(2x-4)²
f`(x)= 2 (2x-4)2

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:41
joker hat och recht der hat das bloß anders gemacht. ich hab erst die binomische formel gelöst und dann die ableitung davon gebildet... aber ich versteh trotzdem nicht was du eigentlich willst
Zitat: ableitung von einer kettenfunktion einer Integralfunktionkommt

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:43
sie will wissen wie man die aufgabe löst (also ableiten) ohne die klammer aufzulösen..so habe ich das verstanden

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:44
f`(x) = 2(2x-4)*2
Wie man darauf kommt?
Teile die Funktion in v(x) und u(x) auf...
v(x)=x2
und
u(x)= 2x-4
Dann stellst du dir f(x) so vor, als wäre das u(x) in in das x von v(x) eingesetzt und leitest einfach beide ab...
und dann kommt man auf das Ergebnis von oben...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik