Menu schließen

Frauenrechte

Frage: Frauenrechte
(12 Antworten)

 
Ich brauche paar Beispiele, welche Rechte, die Frauen in der Vergangenheit hatte, auf Job, Heirat und Familie bezogen.
GAST stellte diese Frage am 05.04.2006 - 21:41

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:43
Eben keine...

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:43
ich weis nur damals das das zensuswahlrecht herschte wo sie nicht wählen durften und keine rechte hatten in dem sinne


Autor
Beiträge 1839
0
Antwort von eternityuser | 05.04.2006 - 21:43
"In der vergangenheit" wie geil *gg*
WANN in der vergangenheit meinst du denn? Hast du vielleicht eine klitzekleine Zeiteinordnung?würde schon helfen;-)

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:44
Ist egal wann. so im Mittelalter bis 1970 z.B

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:47
Zitat:
Ist egal wann. so im Mittelalter bis 1970 z.B


:D:D:D:D 1970 und mittelalter :D:D:D:D


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 05.04.2006 - 21:50
wie jetz frauenrechte? wat is dat denn? ich dachte die beschränken sich darauf, dass die frau das haus zum einkaufen verlassen darf :P

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:52
Kommt ist gut Leute. Da braucht wirklich einmal mal Hilfe und von euch kommt NIX !
Ich hab gemeint, dass das scheiß egal ist in welcher Zeit. Ich muss nur aufschreiben was die net durften, und das ist egal in welchem Jahr das war.

Schreibt noch bisschen über Themen wie ICQ Probleme

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:53
frauen hatten keine rechte XD

sie hatten pflichten

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:54
das ist ne gute idee xD
vielleicht wär es mal besser wenn du hier nicht so rumzickst hab eigentlich gerad ne gute seite gefunden
werd sie dir aber net geben ..biss bissel arogant ;-) von daher
ich geh jetzt im icq thread tschöööö

 
Antwort von GAST | 05.04.2006 - 21:54
Die Katholische Kirche hat den größten Teil der Frauen als Hexen oder sonst was verfolgt. Sie hat verbreitet, dass die Frau das Abbild des Teufels auf Erden sei.
Deshalb hat die Frau bis heute eine niedrigere Rolle als der Mann. Wollt ich nur mal so sagen...:rolleyes:

 
Antwort von GAST | 22.04.2009 - 16:19
dieses thema ist total umfangreich! in unterschiedluichen religonen zb.hatten die frauen bis zum ende des 20 jahrhunders keine wahlrechte. einige sind der meinung frauen hätten garkeine redchte, da sie "nur" dank dem mann (aus der rippe adams) stammten. auf die idee, dass es ohne frauen auch keine männer gäbe sind die da wohl noch nicht gekommen...
wie gesagt, das thema ist total umfangreich. gib doch bei google mal "französische revolution" ein!
viel glück


Autor
Beiträge 0
93
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 22.04.2009 - 16:21
wer gräbt denn so einen alten scheiß aus? oO meinste das interessiert jetzt noch jemanden? ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

3 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN: