Menu schließen

emilia galotti

Frage: emilia galotti
(13 Antworten)

 
also i komm gard von ner schulexkursion-un da waren wir bei ner buchvorlesung un ham nen film an geguckt zum thema "emilia galotti"

das buch war genauso gehlaten wie das original...un der film war echt übelst cool..der ar in der "heutigen" zeit un die sprache aba wie im buch...die schauspieler waren junge leute..uns o halt alles voll coll...naja aber am ende is emilia da halt im film et getsorben...sondern mit den prinzen durchgebrannt...hat ihrem vater am telefdon aba n selbstmirdvorgetäuscht..jaja..fand das ja ma tol...es hat halt gezeigt, dass es ein anderen ausweg auser selbstmord gibt..naja...aba die älter gesellschaft fand des garni tol...ham den regisseur(also danach war no diskussionsrunde) voll runder gemacht...dass er doch ni einfach die emilia weiterleben lassen kann un so....

also i fand die version toll...was meint ihr dazu?
GAST stellte diese Frage am 10.02.2006 - 23:55

 
Antwort von GAST | 10.02.2006 - 23:59
Und jetzt lernen wir noch schreiben,
damit die Mitmenschen auch lesbare Texte erhalten.....

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 00:01
Lern` erstmal richtig schreiben, Mädel.
So schwierig ist Deutsch garnicht.

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 00:03
ich versteh alles was knuth sagt!

lernt mal richtig lesen ihr!

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 00:03
jajajaj..bin bene fertsch binsch den ganzen tag scho...sry^^

wurde heut scho hundert am gefragt ob i zuviel gekifft hab un dass i einfach nur fetsch ausseh...also was erwartet ihr^^

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 00:04
heyho...dari is eben lieb..un gebildet^^ sie hat kombinationsgabe:)

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 10:45
mal abgesehen davon, dass es echt nervig ist, wie du schreibst ...

naja, jedenfalls finde ich das ende absolut schlecht, weil die geschichte dann überhaupt keine aussagen mehr besitzt. denn das zeigt dann keine aufklärung mehr, bzw. die kritik an der aufklärung, sondern quasi jemand, der die ganze zeit treu nach seinen tugenden lebt, um sie bei der erstbesten gelegenheit über bord zu werfen. wo bleibt der sinn? lessing wäre wohl sehr entsetzt, wenn er das miterleben müsste.

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 10:49
also das was du geschrieben hast Knuth kann ich auch entziffern....

also so schlimm is das net!

Ich hab das buch aba leida nie gelesen und den film nie gesehn:-(

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 11:08
Diese moderne Version haben wir auch geguckt. Fand ich echt gut gemacht, hätt nicht gedacht, dass das mit dem Text hinhaut. Geil war am Anfang als der Prinz den Brief von Orsina bekommt. Da hat er im Film ne SMS bekommen :D

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 11:32
also ich fand die umsetzung ehrlich gesagt total [zensiert]. man hat gemerkt das die ein budget von ~ 100 € hatten^^

neee also das war echt nichts für mich. aber du musst mal versuchen in der heutigen zeit so geil zu reden^^ das macht mal extrem spaß^^

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 12:19
also i find den film klasse...echt richtig richtig geil...un der regisseut´r hat sich ja bei allem etwas gedacht, er wollte doch lessing nicht als masstab nehmen...
für ihn hat emilia bei lessing eine freie entscheidung getroffen...das ereste mal in ihrem jungen leben...vorher wurde sie nur hin un her geschibst...un herumkommandiert un manipuliert...sie kannte halt die spielregeln der erwachsenen noch nicht..und hat nicht mitbekomm, dass sie von allen nur ausgenutzt wird, damit jeder einzelne in irfendeiner art und weise von ihr provitieren kann...ich denke, dami dass sie im film weiterlebt...hat der regisseur pfeiffer einen anderen positiveren ausweg aufgezeigt, der film is ja immerhin vorrangig für jugendliche gemacht...und i mein selbstmord is ja nun echt net der beste weg...also i fand den film einfach nur richtig toll

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 15:21
willdazu nima jmd ne stellun nehm oder ne meinung äußernb..i mein des is doch nun echt provozirend von dem regisseur gemacht

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 15:25
die is mit dem prinzen durchgebrannt? cool!
wir ham des buch grad fertig und schaun grad des stück an.
is aber ein älteres. der prinz is voll hässlich und naja ned so toll.
aber irgendwie schon witzig

 
Antwort von GAST | 11.02.2006 - 15:29
Also wir lesen grad des Buch und ich finds net so prickeld... naja aber der Film scheint ja ganz "nett" zu sein... Hört sich jedenfalls besser an als des Buch

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: