Menu schließen

hilfeee mathe

Frage: hilfeee mathe
(7 Antworten)

 
welcher punkt des graphen der funktion f mit f(x)= (x²-1)/x hat vom koordinatenursprung den kleinsten abstand?

wär super lieb wennihr mir helft....
GAST stellte diese Frage am 13.01.2006 - 16:22

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:29
zeichne den graph,
und miss dann vom koordinatenursprung den punkt des graphen der am nächsten dran is...

ich glaub ich hab nich großartig geholfen oder?^^ :p

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:29
Du musst x = 0 setzen und dann f(x) = o setzen

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:29
1 oder?
weil 1^2 -1:1 ist doch 0 oder mein ich des nur?

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:32
STOPP FALSCH !
Du darfst x nicht gleich null setzen, sonst würdest Du den Nenner des Bruchs = 0 setzen und das ist nicht erlaubt!

Aber wenn Du f(x)=0 setzt bekommst Du schon mal die y-Koordinate von dem Punkt, der am nächsten bei (0|0) ist.

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:37
f(x)=0
also
x²-1=0
also + und - 1
das wäre dann die y koordinate
das habe ich nun nach kirons anweisung für dich erledigt^^ weiter weiss ich leider auch nicht sorry

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:41
das is aber dann die x koordinate oder? dann kannst du einfach die +-1 in die gleichung einsetzten und du hast beide tada

 
Antwort von GAST | 13.01.2006 - 16:52
den Abstand rechnest du einfach mit Pythagoras.

d² = x² + y²
d = wurzel[x² + y²]
und jetzt die gegebene Funktion einsetzen:

d(x) = wurzel[x² + ((x²-1)/x)²]
Ableitung = 0...der Rest müsste bekannt sein.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

5 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: