Menu schließen

Ideen?

Frage: Ideen?
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 607
1
Ich habe mir gerade die Frage gestellt ob es angeborene Ideen gibt oder ob der Mensch tabula rasa (unbeschriebenes Blatt Papier) auf die Welt kommt!?!?
Frage von bela b. | am 06.01.2006 - 15:34

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:36
wie
tiefsinnig von dir!

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:38
ach imemr diese geklauten ideen..
mfg

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:38
der Mensch kommt neutral auf die Welt...genau wie er auch das Gute und das Böse beinhaltet, werden diese erst im laufe seines Lebens geformt und entwickelt!

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:41
da komm ich aus der schule und will wochenende haben und du willst so was tiefgründiges wissen, ne da hab ich schon kein bock mehr. ;) äh ansonsten sag ich mal ich bin der gleichen meinung wie nobody.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 06.01.2006 - 15:48
Hast du dir die Frage gestellt oder Descartes, Locke, Hume, Kant....?

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:49
alsöö, wir menschen kommen mit einemmgrundcharackter auf die welt, und esliegt an den eltern was wir daraus machen


Autor
Beiträge 607
1
Antwort von bela b. | 06.01.2006 - 15:51
@philos18
da war ich wohl nicht die/der erste die sich die frage gestellt hat ;)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 06.01.2006 - 15:52
hmm, bis jetzt drei Empiriker; wir brauchen einen Rationalisten ;-)

 
Antwort von GAST | 06.01.2006 - 15:53
sagen wir es noch mal anders, klein kinder sind verschieden,würden sie nicht verschieden sein,wären sie neutral.Da aber auch bei babys trotz reaktionen vorhanden sind , die allerdings von person zu person verscheiden ausfallen,kommen kinder mit einemgewissen grunchakter zur welt. Es gibt introvertierte babys die nur schlafen, und fressen,dann aber gibt es aufgekratzte babys die nie schlafen,brabbeln,´schreien und fressen,von derher denke ich nicht,dass der charakter neutral ist


Autor
Beiträge 607
1
Antwort von bela b. | 06.01.2006 - 15:55
@philos18
eigentlich wollte ich aber doch nicht die meinung und überlegungen von john locke hören sondern deine eigenen individuellen gedanken
(nur so am rande INDIVIDUM, selbst ist der mann *sing*)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 06.01.2006 - 15:56
sowohl als auch denke ich....

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN: