Menu schließen

Kerzen und Feinstaub

Frage: Kerzen und Feinstaub
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 11
0
Hallo, meine Chemie lehrerin meinte, dass auch Kerzen Schuld an Lungenkrebs sein können, durch die Feinstaubbelastung oder bzw. ein erhötes Risiko. Stimmt das?
Frage von Melina234 | am 11.01.2022 - 17:24


Autor
Beiträge 39240
2025
Antwort von matata | 11.01.2022 - 18:01
Darüber gibt es ziemlich viel Material im Internet. Schau dir das an, und bilde dir deine Meinung


https://www.lunge-zuerich.ch/file/10_Shop/Merkblaetter/Merkblatt_Feinstaub_Kerzen.pdf
---> Merkblatt mit Erkenntnissen von Messungen

https://www.lungenliga.ch/de/die-lungen-schuetzen/luft-gesundheit/innenluftqualitaet.html
---> Übersicht über gefährliche Stoffe / Feinstäube in der Luft

https://gesund.co.at/feinstaubbelastung-kamine-kerzen-raeucherstaebchen-25572/
---> Dokumentation: Feinstaubbelastung aus Kaminen, von Kerzen und Räucherstäbchen

https://www.srf.ch/play/tv/-/video/-?urn=urn:srf:video:30a40f62-0c9d-415b-9e2c-d72bb203d558
---> Video mit Versuchen zum Thema

https://magazin.velux.de/de-DE/artikel/feinstaubgefahr-durch-kerzen

https://www.quarks.de/umwelt/wie-nachhaltig-koennen-kerzen-sein/
---> Übersicht über verschiedene Arten von Kerzen und ihre Inhaltsstoffe / Schadstoffe / Gefahren
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

0 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
BELIEBTE DOWNLOADS: