Menu schließen

Erörterung vorbereiten: Thema Traditionen

Frage: Erörterung vorbereiten: Thema Traditionen
(2 Antworten)

 
Hallo, Ich soll eine Erörterung zum Thema Tradition schreiben.

Die angegebene Zitate sind folgende:
Tradition geben den Menschen Orientierung und Halt in einer immer unübersichtlicher werdenden Welt

Wenn eine Tradition keinen Bezug zu mir oder meinem Leben hat, ist sie Bedeutungslos und sollte nicht einfach fortgeführt werden.

Mir fehlt leider keine genügende Ideen. Daher wäre dankbar für Unterstützung
ANONYM stellte diese Frage am 09.12.2019 - 15:59


Autor
Beiträge 40188
2097
Antwort von matata | 09.12.2019 - 17:48
Was ist eine Tradition?


https://klexikon.zum.de/wiki/Tradition

https://de.wikipedia.org/wiki/Tradition

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.warum-weihnachten-und-andere-traditionen-so-wichtig-sind-der-kitt-der-gesellschaft.9c3acdd2-6268-47c5-b927-7d4147cb7a7c.html ---> Zeitungsartikel

https://www.morgenpost.de/familie/article122193714/Warum-Familientraditionen-so-wichtig-fuer-die-Menschen-sind.html
---> Meinung einer Psychologin

http://www.pro-contra.at/Traditionen-Liste ---> Ergebnis einer Meinungsumfrage

Weisst du, woher die Zitate stammen? In die Einleitung der Erörterung gehören nämlich Angaben über den Autor der Zitate, Zeit und Ort, wo sie gesagt oder geschrieben wurden...
Wenn man Zitate deutet, entsteht eine textgebundene oder eine dialektische Erörterung. Du hast die Wahl...

https://www.lernenmitspass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=tipps_zum_schreiben_einer_eroerterung ---> Unterschiede und Merkmale der verschiedenen Erörterungsarten

https://hajer.com/unterricht/deutsch/allgemein/methoden/textgebundene_eroerterung.htm
---> Anleitung für eine textgebundene Erörterung

https://www.lernenmitspass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=dialektische_eroerterung ---> Anleitung für eine dialektische Erörterung
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 59
4
Antwort von robin1111 | 09.12.2019 - 20:36
Möchtest Ideen für pro oder für contra Argumente?
Pro: Tradition gilt als Identität des Menschens, mit Tradition gehörst du zu einer Gruppe bzw. einem Volk. Tradition kann dein Leben ordnen. Du weißt, was du machen darfst und was nicht. Du machst nur die Sachen, die deine Tradition erlaubt und wendest dich von das was verboten ist, ab. Ohne sie bist du von der Gesellschaft nicht anerkannt und ausgeschlossen, du gehörtst zu keiner Gruppe, du bist alleine, ein Eizelfall. Wenn man keine eigene Tradition hat, dann weiß man auch nicht, wie man mit anderen Traditionen umgeht. Man hat ein Mangel an Wissen über andere Menschen, andere Volksgruppen und andere Traditionen. Wenn du die Ideen, die Verhaltensweisen anderer Menschen nicht kennst, kannst du keine Freunde haben, denn du würdest sie nicht verstehen und ihr kommt nicht klar.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN: