Menu schließen

Durcheinandergewirbelt

Frage: Durcheinandergewirbelt
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Mein Sohn muss 22 Wörter finden, bei 5 kommen wir nicht weiter.
Entweder ist da ein Fehler in der Aufgabe keine Ahnung. Die Wörter haben mit einer Form von ire (gehen) zu tun. Bsp. tniraits =transiti=ihr seid hinübergegangen
Bei distisa, eisesrp, inrstat, teunniir, eismipru kommen wir einfach nicht weiter.
Vielleicht kann uns ja jemand helfen oder einen Tipp geben.
DANKE
Frage von michaela131 | am 28.09.2018 - 12:04


Autor
Beiträge 36839
1771
Antwort von matata | 28.09.2018 - 14:32
Wie lautet die Aufgabe ganz genau? (Text wortwörtlich...)

Aus welchem Lateinbuch stammt er?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2353
438
Antwort von Ratgeber | 28.09.2018 - 17:51
  • Bsp. tniraits =transiti=ihr seid hinübergegangen
    Nicht korrekt: ihr seid hinübergegangen – transistis
    Korrekt wäre transiit – er ist gegangen
  • eisesrp – perire - perisse (Inf. Perf.)
  • eismipru – perire – perimus (Präs. 1.Pers. Pl)


zu den anderen finde ich im Augenblick auch nichts; ist bei mir auch schon ewig her


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von michaela131 | 28.09.2018 - 18:53
Ist in keinem Lehrbuch, war ein Zettel von der Lehererin. Wörter finden gehen. Danke für Euere Hilfe.


Autor
Beiträge 2353
438
Antwort von Ratgeber | 29.09.2018 - 21:27
teunniir - inierunt (3. Pers. Pl. Ind. Perfekt von inire)
inrstat - transit (3. Pers. Sing. Ind. Präsens von transire)
distisa - adistis (2. Pers. Pl. Ind. Perfekt von adire)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Latein-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Latein