Menu schließen

Referat zum Thema KLIK

Frage: Referat zum Thema KLIK
(10 Antworten)


Autor
Beiträge 9
1
Hallo liebe Leute.
Ich muss Übermorgen ein 10 Minutigen Referat zum Thema KLIK halten. Ich muss auch ein Handout abgeben. Habt ihr irgendwelche Ideen bzw. Tipps wie ich das Handout schreiben könnte und über das Referat ? Danke im Voraus.
Frage von Ana253 | am 08.04.2017 - 21:18


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 08.04.2017 - 21:23
Was ist KLIK?


Autor
Beiträge 34301
1482
Antwort von matata | 08.04.2017 - 21:24


Autor
Beiträge 9
1
Antwort von Ana253 | 08.04.2017 - 22:03
KLIK=
Konflikte von Kindern im Kindergarten


Autor
Beiträge 9
1
Antwort von Ana253 | 08.04.2017 - 22:16
Klik= Konflikte von Kindern im Kindergarten. Habt Ihr vielleicht eine Idee was ich im Handout schreiben kann?


Autor
Beiträge 34301
1482
Antwort von matata | 08.04.2017 - 22:20
Was gibt es denn für Konflikte im Kindergarten? Sind da nicht alle Kinder noch lieb und brav?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 08.04.2017 - 22:43
Also Konflikte hatte ich dort auch, hat mich einer geschubst und ich bin auf die Nase gefallen...Ich weiss ja nicht , wie es heutzutage zugeht.
Aber ich glaube , es muss eher abstarhiert werden. Es geht ja wohl offensichtlich darum, dass Kids zum ersten Mal in formellen Gruppen orientiert werden, die ersten Konflikte, Durchsetzung oder Zurückziehen? Die erste Lebensphase, in der zwischenmenschliche Konflikte unter Fremden auszutragen sind, ausserhalb der Familie, ohne Mamas Hilfe...Hier entwickelt sich ein Kind zum Sieger- oder Verlierertyp, hochinteressant...


Autor
Beiträge 9
1
Antwort von Ana253 | 08.04.2017 - 22:45
Ok. Danke, abef wie kann ich das formulieren und aus Handout schreiben?


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 08.04.2017 - 23:17
Tja, formulieren solltest Du selbst, aber was ist ein Handout? Referat? oder nur Stichworte?
Denk daran, dass in diesem Alter die Sozialisation beginnt bzw. in vollem Gange ist. Konfliktlösungen können ja nur aus dem Elternhaus kommen... KindergärnerInnnen haben daher eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, weil sie die erste Prägung fürs Kind schaffen und neue Konfliktlösungen aufzeigen müssen. Also mach Dir dazu Gedanken, dann sind 10 min schnell rum...


Autor
Beiträge 21
5
Antwort von R.k. | 09.04.2017 - 19:50
Hallo Ana,

am besten ist es, zuerst das Referat zu schreiben und dann danach das Handout.

In einem Handout stehen die wichtigsten Themen aus deinem Referat, ein Satz zu jedem Thema genügt. Es soll all den HörerInnen einfach zeigen, worum es (dir) geht, damit sie leicht folgen können.

Meine SchülerInnen hätten gerne meine Referate von mir bekommen wollen, aber alles, was sie bekamen, waren Handouts - wollten sie mehr erfahren, konnten sie es ja nachlesen, z.B. in Links, die ich aufgeführt habe. Wenn du einen Link benutzt, ist das sehr hilfreich.

Viel Erfolg beim Referat!


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 09.04.2017 - 21:44
- Im Kindergarten liegen nur Verhaltensmuster und Erziehungsmassnahmen des Elternhauses vor
- die Sozialisation wird im Kindergarten erstmalig durch neue Freundschaften und Gruppendynamik in Gang gesetzt
- erstmalig Bildung einer formellen Gruppe, Anpassungsverhalten vom Kind gefordert
- erstmalig müssen grössere Konflikte gelöst werden
- Entwicklung von Sieger- und Verlierertypen
- Konfliktlösungspotential der KindergärtnerInnen gefordert
- in dieser Phase werden Verhaltensweisen der Kinder geprägt
Das ist ein kleiner Überblick oder Stichwortsammlung, die ergänzt werden soll und ausgeschmückt werden kann...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Pädagogik-Experten?

1 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Pädagogik
ÄHNLICHE FRAGEN: