Menu schließen

Elektrolyse nachhaltig?

Frage: Elektrolyse nachhaltig?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Wasser entsteht nicht .Wasser wird nicht verbraucht. Heute ist so viel Wasser auf der Welt wie vor 4 Milliarden Jahren. Man weiß heute noch nicht exakt, wie das Wasser auf die Erde gekommen ist.

Alles Wasser wird im ewigen Kreislauf gereinigt, destilliert e.t.c. - jedenfalls nicht verbraucht.
Erst durch Elektrolyse wird Wasser verbraucht, das nie wieder hergestellt werden kann.
Sind meine Überlegungen richtig?
So gesehen ist die Elektrolyse NICHT nachhaltig!
Frage von Helmut21 | am 08.02.2017 - 10:25


Autor
Beiträge 34158
1467
Antwort von matata | 08.02.2017 - 16:08
Die Wissenschaft hat sich bis jetzt mit der Frage beschäftigt, wie die Elektrizität für die Elektrolyse nachhaltig gewonnen werden kann.


https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-60528.html

Andere Firmen beschäftigen sich mit der Frage, ob nicht andere Stoffe als Wasser eingesetzt werden könnten...

https://www.coop.ch/content/dam/act/taten/tat-326/Faltblatt_D.PDF

https://www.haustech-magazin.ch/innovation/artikel/nachhaltiger-antrieb/

https://www.analytik-news.de/Presse/2016/349.html

Ob ein gangbarer Weg gefunden werden kann, um wasserstoffgetriebene Fahrzeuge / Antriebe zu bauen und zwar massentauglich, wird wahrscheinlich erst die Zukunft zeigen. Unsere Enkel oder Urenkel werden vielleicht eine Antwort auf deine Frage geben können.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik