Menu schließen

Découvertes Cahier d`activités 4

Frage: Découvertes Cahier d`activités 4
(7 Antworten)

 
Ich brauche dringend Hilfe! Ich bräuchte die Nummer 10b) von der Seite 9 aus dem oben stehenden Arbeitsheft.
Wenns geht bis morgen!
Vielen Dank
ANONYM stellte diese Frage am 24.11.2015 - 16:30

online
Autor
Beiträge 37000
1784
Antwort von matata | 24.11.2015 - 17:23
Du sollst dich an die Stelle von Titeuf versetzen und die Geschichte aus deiner Sicht erzählen. Du sitzest also auf dem Rücksitz im Auto, dein Vater oder grosser Bruder ist der Fahrer ....

Wir werden deinen Entwurf gerne korrigieren.
Eine Wörterliste steht unten an der Seite und auch noch in der Aufgabe. Diese Wörter sollst du verwenden.
Weitere Wörter kannst du nachschlagen

http://de.pons.com/

Am einfachsten erzählst du im Präsens....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 37000
1784
Antwort von matata | 24.11.2015 - 17:00
Da fast in jedem Bundesland unterschiedliche Lehrmittel verwendet werden, ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass dir jemand grad eine fixfertige Lösung schickt.
Mach ein Foto von der Seite und deinem Lösungsvorschlag und stelle das hier ein. Dann korrigieren wir gerne.
Wenn du das Buch in der Schule vergessen hast, lass dir die Seite von jemandem aus deiner Klasse schicken und mach dann die Aufgaben.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 32
2
Antwort von Xxoxxo | 24.11.2015 - 17:05


Autor
Beiträge 32
2
Antwort von Xxoxxo | 24.11.2015 - 17:11
Die Ausgabe dazu lautet

Mettez-vous à la place de Titeuf et racontez l`histoire.Ecrivez un texte narratif (Erzähltext).

Avoir besoin - étre en colère - pleurer - avoir marre - se plaindre- Ça alors! - faire de l`auto stop - un voleur


Autor
Beiträge 32
2
Antwort von Xxoxxo | 24.11.2015 - 17:13
Dies ist mein Anfang

online
Autor
Beiträge 37000
1784
Antwort von matata | 24.11.2015 - 17:23
Du sollst dich an die Stelle von Titeuf versetzen und die Geschichte aus deiner Sicht erzählen. Du sitzest also auf dem Rücksitz im Auto, dein Vater oder grosser Bruder ist der Fahrer ....

Wir werden deinen Entwurf gerne korrigieren.
Eine Wörterliste steht unten an der Seite und auch noch in der Aufgabe. Diese Wörter sollst du verwenden.
Weitere Wörter kannst du nachschlagen

http://de.pons.com/

Am einfachsten erzählst du im Präsens....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 37000
1784
Antwort von matata | 24.11.2015 - 17:43
Natürlich kommst du nicht aus nur mit den Wörtern aus der Wörterliste. Du musst dir die Geschichte fertig ausdenken...
Am vergangenen Sonntag machte mein Vater mir mir einen schönen Ausflug. Ich sass auf dem Rücksitz des Autos. Gemütlich fuhren wir über die Landstrassen und genossen die eindrückliche Landschaft. Auf einmal spürte ich ein dringendes Bedürfnis. Ich musste unbedingt Pipi machen. Aber mein war natürlich nicht begeistert und hat sich ziemlich aufgeregt. Er gab mir allerhand unsinnige Ratschläge.....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 1239
176
Antwort von aurielle | 24.11.2015 - 20:03
Ich habe gut gelacht :D Ich liebe Titeuf... so frech :p
Le week-end dernier papa voulait faire une excursion avec moi/ une balade avec moi. Pendant le trajet, j`ai eu un besoin pressant. Alors j`ai beaucoup pleuré et mon père en a eu marre. Il s`est arrêté au bord de la route pour que j`arrête de me plaindre.Il y avait tellement de voitures! Je ne voulais pas que les gens me regardent. En plus, je ne voulais pas aller seul dans les buissons car j`avais peur du loup. Papa était en colère. Il m`a accompagné. Puis un voleur est parti avec la voiture.Nous sommes rentrés en auto stop. Ça alors! Quelle aventure!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Französisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Französisch
ÄHNLICHE FRAGEN: