Menu schließen

Unterschied zwischen Borelliose und Meningitis

Frage: Unterschied zwischen Borelliose und Meningitis
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hat die borelliose mit meningitis was zu tun?
Frage von dtemizer (ehem. Mitglied) | am 16.04.2015 - 15:13


Autor
Beiträge 6130
38
Antwort von RichardLancelot | 16.04.2015 - 15:26
Soweit ich weiß nicht. Borreliose ist eine bakterielle Infektion,
mit der Menschen hauptsächlich durch andere Tiere angesteckt werden. Meningitis ist eine Entzündung der Hirnhaut oder des Rückenmarks, welche verschiedene Ursachen haben kann. Ich denke du stellst den Zusammenhang wegen der Lyme-Borreliose her. Die hat mit der Meningitis aber nichts außer der befallenen Körperregion und evtl. einiger weniger Symptome gemein.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dtemizer (ehem. Mitglied) | 16.04.2015 - 15:37
Danke Richard für die schnelle Antwort.
Meine Lehrerin hat die Aufgabe kurz vor Unterrichtsschluss an die Tafel
geschrieben und dort stand dann einfach nur "Meningitis/Borelliose" . Ich soll ein Referat halten


Autor
Beiträge 6130
38
Antwort von RichardLancelot | 16.04.2015 - 16:02
Ich habe, aus Interesse, mal noch n` bisschen rumgelesen. Meningitis kann durch Borreliose ausgelöst werden, nennt sich dann wohl Borrelien-Meningitis. Das Netz ist für einen Vortrag in jedem Fall recht ergiebig, wenn man nur nach den beiden Begrifflichkeiten sucht.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von dtemizer (ehem. Mitglied) | 16.04.2015 - 16:22
Danke Richard für deine Mühe

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

1 ähnliche Fragen im Forum: 2 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: