Menu schließen

Periode - 3 Wochen überfallig

Frage: Periode - 3 Wochen überfallig
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 175
0
Hallo.

Meine Periode ist nun seit 3 Wochen überfällig.


Schwanger kann ich definitiv nicht sein.

Ich nehm keine Pille.

Hab die Periode seit ca. 4 1/2 Jahren.
War ungefähr immer im gleichen Abstand.

Es war in letzter Zeit auch nichts außergewöhnliches.
Bin nur richtig verliebt :)

Ich mach mir sorgen. Woran liegts?
Frage von Katze4Hund1 | am 23.12.2013 - 23:25


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 23.12.2013 - 23:48
Gehe doch bitte zum Frauenarzt.
Unsere Hobbyärzte hier haben Urlaub^^
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 40259
2101
Antwort von matata | 24.12.2013 - 00:08
Körperlicher oder seelischer Stress kann eine Verschiebung der Periode verursachen. Dabei spielt es keine Rolle ob der Stress positiver oder negativer Art ist. Ich würde grosse Verliebtheit unter seelischem Stress einordnen und mir keine Sorgen machen.

Etwas zum Nachlesen:

http://www.lilli.ch/periode_menstruation_ausbleiben_staerke/

Sollten diese Unregelmässigkeiten anhalten, kannst du immer noch zum Check beim Gynäkologen antreten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 175
0
Antwort von Katze4Hund1 | 25.12.2013 - 09:36
Noch andere Meinungen? ?

 
Antwort von ANONYM | 25.12.2013 - 09:51
Ist schwanger wirklich so definitiv ausgeschlossen, wie du hier sagst? Oder würdest du es einfach nur gerne ausschließen.


Autor
Beiträge 175
0
Antwort von Katze4Hund1 | 25.12.2013 - 21:48
Schwangerschaft ist ganz sicher auszuschließen. Nicht nur weil ich es nicht wahrhaben will, es kann echt nicht sein.


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 26.12.2013 - 10:29
Hast du etwa in der Bibelstunde nicht aufgepasst? Dem Jesus seine Mutter hat ja sogar als waschechte Jungfrau `n Kind zur Welt gebracht...

Just kidding


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von I.need.money (ehem. Mitglied) | 26.12.2013 - 15:32
Wue bereits gesagt, kann das viele Gründe haben.
Stress, Krankheit (auch ohne dass sie tatsächlich ausbricht),..
Wart einfach noch bisschen ab.
Verliebt sein kann den Körper sehr stark beeinflussen, vor allem die Geschlechtsorgane ;)

3 Wochen klingt viel, aber Sorgen würd ich mir noch nicht machen.
Wenn du dir unsicher bist, dann geh zum Arzt, der schließt dann aus, dass es was ernstes ist.

Bei 2 Monaten würd ich generell zum FA gehen, auch wenn keine Schmerzen oder sonst was anderes hinzukommen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

701 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: