Menu schließen

Frage zur Novemberrev. / Ebert

Frage: Frage zur Novemberrev. / Ebert
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
Hello,

ich lerne gerade für die 1.
Geschichte Klausur.
Unser Lehrer hat es ganz gut eingegrenzt, manche Dinge machen mir trotzdem Probleme.
Das liegt vor allem an den meines erachtens sehr komplizierten Texten des Geschichtsbuches.

Ich habe daher ein paar Fragen, zu denen bereits ein Link zu einer passenden Textpassage sehr helfen würde!

1.) Was waren auf Basis des 14 Punkte Plan von WIlson und der inneren Reform die Ziele/Absichten der OHL?
Ist damit z.b. die Bildung einer parlamentarisch getragenen Regierung durch Ludendorff gemeint? Wenn ja, welche Ziele noch?

2.) Wie waren die Namen+Zusammensetzung+Aufgaben der Regierung die Ebert am 10.11.18 gebildet hat?

3.) Was waren die Grundentscheidungen Eberts? Wo finde ich dazu leicht verdauliche Infos, um sie auch erklären zu können?

4.) Wie kann man die Novemberrevolution Beurteilen?

Jo.. sind wie gesagt keine Hausaufgaben, sondern die 4 Teile für die ich mir gerade mit Lernen schwer tue.
Frage von dre | am 21.07.2013 - 20:15


Autor
Beiträge 36625
1756
Antwort von matata | 21.07.2013 - 21:17
http://www.dhm.de/lemo/html/dokumente/14punkte/


http://histor.ws/weimar/203.php

http://www.deutschlanddokumente.de/vvt14Punkte.php

http://de.wikipedia.org/wiki/Ebert-Groener-Pakt

http://de.wikipedia.org/wiki/Rat_der_Volksbeauftragten

https://de.wikipedia.org/wiki/Weimarer_Republik
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von dre | 22.07.2013 - 15:18
Danke für deine mühe, allerdings ist das überwiegend nicht das, was ich benötige.

Zu meiner 1.) Frage hast du den Ebert-Groener-Pakt gepostet, richtig? Wenn ja, zitiere ich die vermutete Antwort:

"...befürwortete nun eine Übertragung der Macht an die demokratischen Mehrheitsparteien im Reichstag, um die Schuld an der verheerenden Niederlage von sich auf die neue Regierung abzuwälzen."

Ist das soweit korrekt?

Zu meinen anderen Fragen wurde ich bei deinen anderen Links leider nicht fündig.

Konkret bräuchte ich links, die mich zu folgenden Infos geleiten:
- Welche Regierung bildete Ebert am 10.11.1918? Name/Zusammensetzung/Aufgaben
- Was waren die Grundentscheidungen Eberts?

Danke schonmal!


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von dre | 22.07.2013 - 16:13
Habe festgestellt das die Regierung Eberts sich auf deinen link des Rats der Volksbeauftragten bezieht.

Bezieht sich die Frage nach deren Aufgaben auf folgenden Absatz?

"In dieser Zeit organisierten die Volksbeauftragten vor allem die Abwicklung des Waffenstillstands vom 11. November 1918, d. h. die Rückführung der deutschen Truppen und die Wahl der künftigen Regierungsform: während die USPD ein Rätesystem befürwortete, strebten die Merheitssozialdemokraten eine parlamentarische Demokratie an und drangen auf Wahl einer verfassungsgebenden Nationalversammlung. Ein vom 16. bis 20. Dezember tagender Reichsrätekongress der Arbeiter- und Soldatenräte sprach sich für die Nationalversammlung aus, deren Wahlen daraufhin von den Volksbeauftragten vorbereitet wurde.""


Autor
Beiträge 36625
1756
Antwort von matata | 22.07.2013 - 16:32
Ja, das war nach meinem Verständnis unter anderem auch die Aufgabe der Regierung Eberts...

http://de.wikipedia.org/wiki/Rat_der_Volksbeauftragten

weitere Informationen im obigen Link

Zitat:
Rat der Volksbeauftragten war die Bezeichnung des Gremiums, das nach dem Ende des Ersten Weltkrieges 1918/19 die höchste Regierungsgewalt im Deutschen Reich innehatte. In der Übergangsphase vom Kaiserreich zur Weimarer Republik, der Novemberrevolution, kontrollierte es die eigentlichen Regierungsmitglieder. Der Rat wurde am 10. November 1918 von MSPD und USPD gebildet....
Auszug aus Wiki

http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/164092/erste-republikanische-regierung-in-deutschland.html


http://www.amg-schule.kwe.de/gk13/abi07ausa/_hpgen_content9.htm

http://www.faz.net/multimedia/jahrestage/8-januar-1918-us-praesident-wilson-schlaegt-friedensprogramm-vor-11373596.html

http://www.balsi.de/Weimar/Entstehung/Novemberrevolution.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von dre | 22.07.2013 - 18:47
danke

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

1 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: