Menu schließen

Kernreaktionsgleichung von Cs-137

Frage: Kernreaktionsgleichung von Cs-137
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Kann mir jemand helfen? die Aufagbe ist:
Cs-137 ist ein β-Strahler.
Formuliere die Kernreaktionsgleichung für den Zerfall von Cs-137.

Danke für eure Antworten CMCD
Frage von CMCD (ehem. Mitglied) | am 03.04.2011 - 17:45

 
Antwort von GAST | 03.04.2011 - 20:54
du hast hier eine umwandlung von einem neutron in ein proton (die massenzahl bleibt also bei 137; schau nach,
wie das element mit einer um 1 erhöhten kernladungszahl heißt), dabei werden ein elektron und ein el. antineutrino emittiert.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von CMCD (ehem. Mitglied) | 03.04.2011 - 21:05
Tut mir leid, aber ?

 
Antwort von GAST | 03.04.2011 - 21:09
aber du verstehst es nicht?

allgemein läuft läuft ein solcher zerfall so ab:
A X -->A Y +e- + ny(e)-quer, dabei sollen A die massenzahlen von den elementen X und Y sein.
X betrachtest du als gegeben und Y liest du aus dem PSE ab (das nachfolgende element)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik