Menu schließen

sinn des lebens ?

Frage: sinn des lebens ?
(80 Antworten)

 
was ist der sinn des lebens ? Kann jemand produktive hilfreiche vorschläge vorbringen ?
GAST stellte diese Frage am 18.06.2010 - 19:53


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 18.06.2010 - 19:55
Arterhaltung.
Aus schlicht biologischer Sicht sollte das stimmen.

 
Antwort von GAST | 18.06.2010 - 19:56
und wozu soll die art erhalten werden ?

Was ist der sinn von allem...
ich meine egal was du nennst alles kann man hinterfragen oder nicht ?


Autor
Beiträge 834
3
Antwort von glubber202 | 18.06.2010 - 20:00
weil es im Interesse eines jeden Organismus liegt die Art zu erhalten ... das ist der einzige Sinn des Lebens ... "Objektiv" gesehen ^^

 
Antwort von GAST | 18.06.2010 - 20:07
Es gibt keinen............


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 18.06.2010 - 20:07
Der Sinn des Lebens besteht darin, für dich den Sinn des Lebens zu definieren und zu finden - brabbit
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 18.06.2010 - 20:10
dein glück musst du selbst ausmachen und nach ihm streben.

allgemein: arterhaltung


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 18.06.2010 - 20:10
Zitat:
ich meine egal was du nennst alles kann man hinterfragen oder nicht ?

Kann man...
_____________


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 18.06.2010 - 20:30
42

(42zeichenundnochpaarmehr)

 
Antwort von GAST | 18.06.2010 - 20:57
carpe diem - nutze den Tag zu Deutsch^^
das ist eine Frage die jeder für sich beantworten muss, manche machen es sich zur Aufgabe ihr Leben nach der ANtwort zu suchen aber alle kommen zu dem gleichen Schluss: Jeder ist anders und es ist müßig sein Leben damit zu verbringen danach zu suchen.... live your life...


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 19.06.2010 - 01:35
Zitat:
Es gibt keinen............
immer diese kleinen emos, die keinen plan davon haben, wie man mal spaß haben kann :D


Autor
Beiträge 3042
4
Antwort von mopselratz | 19.06.2010 - 01:39
der sinn des lebens ist es, eine bestimmte aufgabe zu erledigen, jeder hat eine andre^^


Autor
Beiträge 71
1
Antwort von loverofladyclaw | 19.06.2010 - 01:41
Fressen, Schlafen, Vortpflanzung.
Evolution- mehr nicht.
Wir (die Menschen) haben ihre evulotorische Niesche in der Inteligenz und Technik (wenn ich das mal so ausdrücken darf) gefunden. Daraus (aus der Inteligenz) resultiert (meiner Meinung nach) unweigerlich die Überlegung nach dem "Sinn des Lebens" bzw einer "Daseinsberechtigung"...
...was dann wieder zu deiner Frage führt ;)...


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 19.06.2010 - 02:19
Und "Intelligenz" führt dann zwingend zur evolutorischen "Nische: "Technik"..?


Autor
Beiträge 3042
4
Antwort von mopselratz | 19.06.2010 - 02:23
Ein Teufelskreis... waahhh xDD


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 19.06.2010 - 02:29
Ich glaube nicht, dass bspw. mein Hund (Ein Tier mit Intelligenz und dem Wissen um Technik) über seine "Daseinsberechtigung" kritisch-dialektisch meditiert :-)


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 19.06.2010 - 08:52
Leute, hier geht es um den Sinn DES Lebens, nicht um den Sinn eures Lebens.... und mir hat sich der noch nicht erschlossen, also bin ich der Meinung es gibt keinen :D Und wenn doch ein sinnvoller Sinn auftaucht, dann werd ich mich gern einer anderen Meinung überzeugen lassen ^^

 
Antwort von GAST | 19.06.2010 - 11:07
Euer Sinn des Lebens ist eure Zeit intensiv mit solchen dämlichen Fragen zu verbringen. "Dämliche" Frage,weil die 1000x gepostet wurde und keiner eine Antwort dazu geben kann.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von gillary (ehem. Mitglied) | 19.06.2010 - 11:21
Der Sinn des Lebens liegt darin, dem Leben einen Sinn zu geben. Ich glaube nicht, dass es diesen einen Sinn gibt, für den wir alle leben. Jeder muss ihn selbst finden. Und wahrscheinlich sind es eher viele kleine Sinnsücke, die sich am Ende zu einen großen Sinn zusammen`puzzlen` lassen.


Autor
Beiträge 71
1
Antwort von loverofladyclaw | 19.06.2010 - 12:29
ok, wenn es um den Sinn DES Lebens geht würde ich sagen, es gibt keinen, das war nur Zufall


Autor
Beiträge 461
0
Antwort von wuschels | 19.06.2010 - 12:32
der sinn des lebens ist es zu sterben! weil er tot ist kann sich nicht in der vermehrung beteidigen! und wenn alle tot wären würde es auch nicht gehen! wir leben um zu sterben! manche früh und manche spät! das wäre meine meinung dazu!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

19 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Sinn des Lebens
    ich muss für Philosophie ein Essay schreiben über den Sinn des Lebens! ich komme nicht voran! Kann mir jemand ein paar Tips ..
  • Sinn des Lebens
    HAllo, ich muss ein brief an meinem lehrer schreiben und den sinn des lebens beschreiben konnt ihr mir villeicht dabei ..
  • Sinn des Lebens
    Was ist der sinn des lebens?
  • Sinn des Lebens?
    Was ist der Sinn des Lebens? Es ist war keine Frage auf Altern, Sterben und der Tod, doch ich brauche eure Hilfe, ich habe ..
  • Kann mir jemand den Text korrigieren
    Hallo, ich muss diesen Text meiner Lehrerin schicken aber ich glaube ich habe grammatikalische Fehler,kann mir jemand den Text ..
  • Philosophieren
    Die Frage lautet: In welchen Bereich des individuellen Lebens darf sich der Staat nicht einmischen?
  • mehr ...