Menu schließen

veganischer kuchen

Frage: veganischer kuchen
(19 Antworten)


Autor
Beiträge 667
1
ich will einen veganischen kuchen für nen freund zum geburtstag backen, hab auch schon nach rezepten gegoogelt aber ich wollt nicht soo auf gut glück einen machen, also kann mir einer von euch ein wirklich leckeres rezept empfehlen? :)
Frage von Evar | am 30.04.2010 - 17:32


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 17:58
was
tut man denn in einen veganischen kuchen? *neugierig nachfrag*


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 18:00
ich kann dir sagen was man nicht reintut:
butter, kuhmilch, eier, sahne, gelatine...

stattdessen magarina, sojamilch (kann man damit backen?)

darf eigentlich hefe rein? sind doch auch ganz putzige lebewesen...


Autor
Beiträge 667
1
Antwort von Evar | 30.04.2010 - 18:03
ich hab echt keine ahnung, deshalb frag ich ja :`D

 
Antwort von GAST | 30.04.2010 - 18:11
wenn man sowas noch "Kuchen" nennen kann:D


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 18:12
aber womit will mann denn eier substituieren? :D

 
Antwort von GAST | 30.04.2010 - 18:12
der sieht doch lecker aus:)
http://www.chefkoch.de/rezepte/961841201767787/Veganer-Schoko-Nuss-Kokos-Kuchen.htm


Autor
Beiträge 3236
13
Antwort von Grizabella | 30.04.2010 - 18:14
genau den hab ich mir auch angeschaut ;) Find der sieht sehr lecker aus!


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 18:16
ich kann mir nich vorstellen, dass der schmeckt.
mach doch eine matschekuchen aus sand in nem förmchen. der is garantiert vegan :D


Autor
Beiträge 3236
13
Antwort von Grizabella | 30.04.2010 - 18:19
warum sollte der nicht schmecken? ich find den gut :)


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 18:20
weil elementare dinge fehlen, die für mich in einen kuchen gehören, damit der schmeckt.

 
Antwort von GAST | 30.04.2010 - 18:20
Zutaten:

•250 g Zucker
•1 Päckchen Vanillezucker
•300 g Mehl
•1 Päckchen Backpulver
•4 EL Kakao
•100 ml Pflanzenöl
•0,35 l Wasser
•100 g Zartbitterschokolade
Zubereitung:

1.Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Kakaopulver in einer Rührschüssel mischen.
2.Gebe nun das Pflanzenöl und das Wasser in die Rührschüssel und rühre alles zu einem glatten Teig.
3.Hacke die Zartbitterschokolade und hebe sie dann unter den Teig.
4.Lege eine Kastenform mit Backpapier aus und gebe den Teig in die Form.
5.Backe den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C 45 Minuten lang.

der schmeckt ganz ok
aba es gibt bessere^^


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von !imm3rSpitz (ehem. Mitglied) | 30.04.2010 - 18:26
natürlich kann ein veganer kuchen schmecken. meine freundin hat schon öfters vegane sachen gemacht, die geschmeckt haben.
man muss aber auch ein gutes rezept erwischen. deswegen würd ich vorher vllt erstmal einen probekuchen backen^^


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 30.04.2010 - 20:55
Ich mach ganz gern nen Schoko-Kirsch-Kuchen, weil der einfach allen schmeckt. Ansonsten eher Mürbeteigkuchen mit verschiedenen Belägen - aber das ist ja nicht jedermanns Sache - und von den ganzen "exotischen" Sachen fang ich erst gar nicht an..

Nun ja, also das Grund-Rezept lautet erst mal:
300 g Mehl (Typ 550) - oder 200 g Dinkelmehl(je nach dem, was du so hast, was dir beliebt usw)
1 geh. TL Natron/ Packung Backpulver
1 Msp Vanille / 1 Packung Vanillezucker
100 g Zucker / bzw Rohrohrzucker
1 T Sojamilch
1/2 T Öl (z.B. Sojaöl - so gut wie alles, außer eben kaltgepresstes Öl)/ 200g vegane Margarine
Falls keine Silikon-backform: Öl oder Margarine zum Einfetten

Damits schokoladig und kirschig wird, brauchst du noch:
2-3 EL Kakaopulver (das stark entölte)
1 Glas Kirschen/Schattenmorellen

In einer Schüssel mischst du Mehl, Vanille, Natron/Backpulver + Kakaopulver.
In anderer Schüssel verrührst du Zucker, Milch und Margarine solange, bis es leicht schäumig ist, dann kommt INhalt aus Schüssel 1 hinzu. Solange durchrühren, bis der Teig schön "geschmeidig" ist. Dann hebst du vorsichtig die vorher abgetropften Kirschen drunter und tust den Teig in eine Backform. Das Ganze im Ofen bei 220° 20 - 25 Min. backen, musst du halt gucken und ab und zu mal mit nem Holzstab reinpieken. Ach so, am besten du machst das Blech ganz nach oben und bedeckst die Form mit Alufolie.

Zum Schluss wäre ne Zartbitter-Glasur zwar kein Muss, aber halt so was wie das Non-Plus-Ultra :)


BTW:
Es heißt vegan, nicht veganisch.
Eine der wenigen veganen Margarinen ist die Alsan-S (grüne Packung). Es gibt noch ne andere Alsan (blaue erpackung), die kannst du aber nicht zum backen nehmen. Herkömmliche pflanzliche Margarinen sind NICHT vegan, da D3 oder tierische Speisefettsäuren enthalten.


Autor
Beiträge 461
0
Antwort von wuschels | 30.04.2010 - 21:23
ihr müsst bedenken veganische schokolade zu kaufen! die normalen tafeln sind mit milch!^^


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 30.04.2010 - 21:26
Nee, "Zartbitter" sollte für gewöhnlich ohne Milch sein :)


Autor
Beiträge 461
0
Antwort von wuschels | 30.04.2010 - 21:44
ist mit milch! aber sehr gering!


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 30.04.2010 - 21:53

Ich liebe es ja, wenn Leute, die keine Ahnung haben, mit Ausrufezeichen arbeiten..^^


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 30.04.2010 - 21:55
ganz unrecht hat er ja nicht

Zitat:
In der Regel wird sie ohne oder selten auch nur mit ganz wenig Milch hergestellt.


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 30.04.2010 - 22:01
Das hat er aber nicht geschrieben, sondern meinte nur:
"ist mit milch!"
Man beachte die Imperativform, formvollendet durch das Ausrufezeichen :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

41 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Kuchen backen:Selbstkosten
    Was sind die Selbstkosten wenn man einen Kuchen backt ? Und ist Selbskosten gleich Betrag wie der Verkaufspreis ?
  • kuchen
    ok ich muss zu montag für die nachhilfe nen kuchen backen weiß aber nit welchen marmorkuchen hab ich letztes mal schon gemacht..
  • Kuchen backen ist besser wie eine Strafarbeit!
    Hallo :) Ich brauche einpaar Argummente für und gegen die Aussage: Kuchen backen ist besser wie eine schriftlichte ..
  • Kuchen zum 18. Geburtstag
    Hallo Leute. N Kumpel feiert am Samstag seinen 18. Geburtstag. Nun wollt ich euch fragen, ob ihr nicht ne Idee für einen ..
  • Ausfühlicher Tagesbericht
    Hallo leute ich brauche hilfe bei meinem Ausfühlichen Tagesbericht im Altenheim und bitte deshalb euch mit zu helfen. hier sind ..
  • Abschiedsgeschenk
    hi, am dienstag muss ich meine entlassungspapiere als zivi unterschreiben. wollte meinem arbeitgeber noch etwas hinterlassen. ..
  • mehr ...