Menu schließen

Textverständnis

Frage: Textverständnis
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 0
59
Hat ein junger Mensch das Gefühl, dass die Umwelt versucht, ihn zu radikal all der Ausdrucksformen zu berauben, die ihm gestattet, die nächste Stufe zu entwickeln und zu integrieren, dann wird er sich unter Umständen mit der wilden Kraft wiedersetzen, die man bei Tieren antrifft, die plötzlich gezwungen sind, ihr Leben zu verteidigen.
Denn im sozialen Dschungel der menschlichen Exsitenz gibt es ohne ein Gefühl der Identität tatsächlich auch kein Gefühl, lebendig zu sein.



Da der technologische Fortschritt mehr und mehr Zeit zwischen das frühe Schulleben und due endgültige Zulassung des jungen Menschen zur spezialisierten Arbeit legt, wird dieses Stadium des Heranreifens zu einer immer deutlicher umrissenen und bewussten Periode, fast zu einer Lebensform zwischen Kindheit und Erwachsensein.




.. kann mir das jemand `in eigenen Worten` erklären ?
Frage von _Engelchen92_ (ehem. Mitglied) | am 22.02.2010 - 18:50


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 22.02.2010 - 18:56
im ersten satz des ersten abschnitts steckt ein grammatikfehler. kannst du vllt nochmal schauen,
wie es richtig text steht, nicht dass ich das deswegen falsch "übersetze"
aber ist mal wieder ein herrliches sozialarbeiter-pädogagogen-deutsch


Autor
Beiträge 442
10
Antwort von McManus | 22.02.2010 - 18:59
Unterdrückt man bei jungen Menschen ihre Ausdrucksformen, soll heißen ihre Art zu reden - sich zu kleiden, die Musik etc. - kann es passieren, dass sie sehr rebellisch werden und zar nicht unbedingt auf eine logische Art und Weise, sondern sich zurückziehen und aggressiv werden. Der Grund dafür ist, dass die Menschen ein Ich-Gefühl haben müssen, eben eine Identität wozu auch Sachen gehören wie Rocker oder hipHoper zusein, der Gruppenclown, Macho etc.


Im zweiten Abschnitt wird gesagt, dass durch die neue technick eine längere Ausbildung stattfindet, bevor du anfängst zu Arbeiten - besonders bei hoher Qualifikation -, wodurch diese Phase des Identitäts-Findens länger wird und eigentlich als mZwischending zwischen Kindheit und Erwachsenen-Sein einen eigenen Namen bekommen könnte.


Hoffe das hilft, wenn noch was unklar ist, schreib mich einfach an =)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Pädagogik-Experten?

4 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Pädagogik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Textverständnis
    Hallo ihr, könnt ihr mir helfen, den folgenden Satz irgendwie einfacher zu formulieren? Ich kriegs grad einfach nich hin ^^ "..
  • Textverständnis
    Den wissenschaftlichen Untersuchungen zum Katharsis-Problem ist gemeinsam, dass sie zwei Gruppen von Versuchspersonen in Bezug ..
  • Willensbildug des Menschen - Textverständnis
    Hallo ihr! Ich habe hier einen Text zur Willensbildung des Menschen und hoffe, dass mir hier jemand zum Verständnis eines ..
  • Textverständnis
    Hallo Leute, ich hab hier Probleme beim Verständnis eines Satzes und hoffe ihr könnt mir helfen: Die Regeln, die innerhalb ..
  • mehr ...