Menu schließen

Zinsrechnen: Hilfe für Hausaufgaben

Frage: Zinsrechnen: Hilfe für Hausaufgaben
(14 Antworten)

 
Hallo ich bin Cihan geh in die Hauptschule und brauche Hilfe wegen Zinsrechnungen ich kan die Formel aber das Dreisatz Check ich net kan mir villeich jemand Helfen ?
GAST stellte diese Frage am 12.01.2010 - 18:33


Autor
Beiträge 38407
1927
Antwort von matata | 12.01.2010 - 18:34
Schreib deine Aufgabe hier auf und sag uns,
was du nicht verstehst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 12.01.2010 - 18:38
z.B. mal ne andere Aufgabe ehmm.. Jessi erhielt für ihr Sparguthaben von 520€ Zinsen. Berechne den Zinssatz.


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 12.01.2010 - 18:40
Mit nur einer Angabe kann man die zinsen nicht berechnen! ;)


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 12.01.2010 - 18:40

Starke Aufgabe.
Zinsen = (Zinssatz) * Kapital


Autor
Beiträge 38407
1927
Antwort von matata | 12.01.2010 - 18:40
Schreib die Aufgabe bitte ab. So kann ich sie nicht verstehen. Da fehlt etwas...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 12.01.2010 - 18:41
ups.da fehlt ja die Helfe LoL :) also hir : Jesii erhielt für ihr Sparguthaben von 530€ nach einem Jahr 20.80€ Zinsen Berechne den Zinssatz !


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 12.01.2010 - 18:42
Ausgangshypothese: Jährliche Zinsauszahlung.
Obige Gleichung umstellen.
Zinsatz = Zinsen/Kapital


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 12.01.2010 - 18:43
Zinsen = 20,80€ / 530€ * 100 = 3,92

 
Antwort von GAST | 12.01.2010 - 18:44
uff.. du redest für mich bischen zu deutsch ;) drück dich biitte besser aus :)


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 12.01.2010 - 18:51
Zitat:
Ausgangshypothese: Jährliche Zinsauszahlung.
Obige Gleichung umstellen.
Zinsatz = Zinsen/Kapital

Ich übersetze...

Nimmst du an, dass Zinsen nur einmal pro Jahr gezahlt werden.
Gleichung von oben umformen, weil Zinssatz gesucht ist.

Zinssatz = Zinsen/Startguthaben.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von dredghawl (ehem. Mitglied) | 12.01.2010 - 18:54
"Besser" ist das das falsche Wort; "verständlicher für mich" wäre geeigneter ;)

Mach einfach ein Dreisatz:
530€ => 100%
1€ => 100/530 % = 0,18868%
550,80€ => 0,18868% * 550,80 = 103,925%

103,925% - 100% = 3,925% Zinsen


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 12.01.2010 - 18:56
Also der Dreisatz, so wie er da jetzt steht, ist viiiiiel "unbesser"! ;)
Wozu gibt`s denn Formeln, wenn man sie nicht benutzt?!^^


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 12.01.2010 - 18:57
Es sind 520€ Startguthaben und daher genau 4% Zinsen.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von dredghawl (ehem. Mitglied) | 12.01.2010 - 19:04
Besser oder unbesser - vielleicht aber verständlicher.

In seinem zweiten Beitrag schrieb er 530€, deshalb nahm ich diesen Wert.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

5 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: