Menu schließen

Projektprüfung = Erdkunde

Frage: Projektprüfung = Erdkunde
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 232
0
Ich habe eine Projektprüfung im Februar und wir mussen jetzt eine Thema wählen ich habe "Aufbau der Erde" genommen, dazu brauche ich ein
paar Gliederungspunkte.
Was denkt ihr ist das Thema gut. Kann man in diesen Thema gute Note bekommen oder soll ich ein anderen Thema nehmen ?

....
Frage von Nora80 | am 07.12.2009 - 18:32


Autor
Beiträge 33
0
Antwort von RihannaFan994 | 07.12.2009 - 18:35
Aufbau der Erde mhmm wie genau meinst du das mit erdschichten oder so oder wie genau? ..
also cih persönlich würd glaub ich eher ein Land nehmen ist vllt leichter und man kann mehr zu herrausfinden:/ meine Projektprüfung z.B habe ich jetzt über Pompeji gemacht was ich eig so von aufbau recht leicht fand ;)


Autor
Beiträge 0
87
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 07.12.2009 - 18:36
sher umfangreich und ich denke, man kann sehr wohl damit gute noten bekommen, wenn man sich reinhängt. Man darfs nur nich ZU theoretisch machen^^

 
Antwort von GAST | 08.12.2009 - 11:28
Ich weiß nicht, wie eine Projektprüfung abläuft; wenn es sich nur um einen Vortrag handelt, ist das gewählte Thema zwar o.k.. du referierst dann über die Entstehung des Planetensystems aus der protoplanetaren Scheibe, der Aufbau der Erde (Kern, Mantelschichten, Kruste);
dann kannst due die dynamischen Vorgänge in der oberen Mantelschicht (SiAl) und der Kruste beschreiben, bist dann schnell bei den Kontinental- und Gebirgsbildenden Prozessen, bei der Geschichte der Erdkruste (vom Präkambrium bis zur Alluvialzeit) ... und dann ist eigentlich Schluss.
Reine Fakten, keine kontroversen Thesen.
Für ein Prüfungsgespräch (nach einem Vortrag) wären andere Themen ...-ja mein Gott, warum denn nicht das augenblickliche Problem der schleichenden menschgemachten Erderwärmung; Material jeglichen Kalibers und für jegliche Kragenweite - intelllektuell gesehen - gibt es doch, wo gerade "Kopenhagen" läuft, die Hülle in Fülle -- ...vorzuziehen.

ha.lo

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde