Menu schließen

dämlichkeit

Frage: dämlichkeit
(35 Antworten)

 
hallo ich brauch ein paar sätze über dähmlichkeit :D
dankeschön im vorraus
GAST stellte diese Frage am 25.10.2009 - 19:50


Autor
Beiträge 1751
3
Antwort von nerd_ftw | 25.10.2009 - 20:06
dämlich - Wortentstehung

* Der erste Teil von "dämlich" , also "däm" ist auf das Altneuhochdeutsche Wort "Damm" bzw "Dämmung" zurückzuführen.
* Der zweite Teil von "dämlich" , also "lich" ist die umgangssprachliche ausspracheform des Wortes "Licht" durch die im Norden Germaniens siedelnde Spezies : "Homo Sapiens Ostfriesus (erectus fallus)" zurückzuführen.


Mit der Betrachtung der beiden verschiedenen Wortkomponenten ist der Sinn des Wortes "dämlich" auch ohne besondere Intellektuelle Ertüchtigung möglich. Allerdings bleiben immer noch zwei verschiedene Interpretationsmöglichkeiten:

1. Das "Dämmlicht", also das gedämmte Licht
(Leute, für die ein gedämmtes Licht leuchtet, bezeichnet man für gewöhnlich als dumm, weil ihnen nur ein dämmerndes Licht aufgeht. Es war für sie nie möglich war ein Buch ganz zu lesen da im geringen Lichtschein des Dämmlichtes kaum ein Buchstabe oder eine Zahl zu erkennen ist. (Einzige Außnahme ist das Manuskript von "Monty Python" zu dem "Sinn des Lebens" da dieses in LED-Schrift geschrieben ist dies erstaunt selbst erfahrene Literatur&Filmexperten!)
2. Das Dammlicht, wobei man wieder auf die spezies Homo Sapiens Ostfriesus (erectus fallus) zurückkommt, weil eben diese Spezies nicht nur das Wort "Licht" als "lich" ausspricht, sondern auch das Dammlicht erfunden hat.

Die Funktion des Dammlichtes ist eigentlich die selbe wie die eines Leuchtturms. Außerdem sieht ein Dammlicht genau so aus wie ein Leuchtturm (ein Konstruktionsfehler der später beschriebene fatale Konsequenzen zur Folge hat). Bekanntlich (NICHT bekanntlicht!) sendet ein Leuchtturm Leuchtsignale um Schiffe vor der Küste zu warnen. Das Dammlicht jedoch sendet Leuchtsignale um die Wellen des Meeres vor dem Damm entlang der Küste zu warnen. Leider beachten die meisten der Wellen die Signale des Dammlichtes nicht, da sie die Leuchtsignale des Dammlichtes für ein Leuchtturmsignal für Schiffe halten. Dies resultiert in weitflächigen, massenhaften Unfällen, bei denen viel zu schnell voranschreitende, oft vollständig blaue Wellen gegen die Dämme Ostfrieslands prallen. Ohne den standartmäßig eingebauten Airbag müssten diese Wellen eine schlimme Brandung erleiden. Allerdings existieren auch veraltete Wellen ohne Airbag oder GPS. Diese veralteten, tickenden Zeitbomben verursachen nicht selten den gefürchteten Dammbruch. Dieser Vorgang ist für den unbeteiligen Zuschauer zwar amüsant anzuschauen, jedoch für die armen Wellen unglaublich schmerzhaft. Mehr zu den Dämmen Ostfrieslands und den leidensgeschichten der getäuschten Wellen kann man in der "Realistischen Enzyklopädie der radikalen Naturdokumentationen" nachlesen.

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:06
Das war echt dämlich.
Aber vielleicht haben wir dir gezeigt was DÄMLICHKEIT ist.

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:09
nein man irgenteiner aus unserer klasse hat scheiße gebaut und alle müssen se seite schreiben über dämlichkeit

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:10
*irgendeiner ........


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 25.10.2009 - 20:10
geb ihr einfach nur den link von diesem thread...
das sollte genügen


Autor
Beiträge 1052
1
Antwort von WaYnee | 25.10.2009 - 20:13
wo wir grad bei dämlichkeit sind, ratet aus welchem profil das hier stammt ;D

Zitat:
Partnerschaft:
Mein Traumpartner:Ich suche eine Partnerin mit dem ich chatten und Spaß haben kann.


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 25.10.2009 - 20:14
einfach! maus12
___________


Autor
Beiträge 1052
1
Antwort von WaYnee | 25.10.2009 - 20:15
richtiiiiig ;o
______________

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:15
nennt maus (<3) nicht dämlich -.-

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:21
Los Glumanda..
Ihr werdet sehn.
Ihr glaubt nicht an Pokemon.
DOCH BALD KOMM ICH MIT MEINEM GLURAK...
BÄM BÄM.
Glut, Glut,Glut.
*hust*.


Autor
Beiträge 38639
1959
Antwort von matata | 25.10.2009 - 20:25
<ne eig. ist das die dähmlichkeit vom lehrer>... (Zitat)

Wer hat nun Mist gebaut - du oder der Lehrer?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 38639
1959
Antwort von matata | 25.10.2009 - 20:32
Damlich ist es auf jeden Fall, die eigene Schuld auf jemand anderen abzuwälzen, auch wenn es nur ein Versuch ist...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:40
Alles ist möglich selbst dämliche Fragen wie Ihre. Joschka Fischer

 
Antwort von GAST | 25.10.2009 - 20:41
Das war nicht an matata gerichtet^^


Autor
Beiträge 38639
1959
Antwort von matata | 25.10.2009 - 20:45
Da hast du aber Schwein gehabt.... @klaunz !
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke