Menu schließen

Amerika: Freunde besuchen ohne Begleitung der Eltern?

Frage: Amerika: Freunde besuchen ohne Begleitung der Eltern?
(6 Antworten)

 
Hey...
Meine beste Freundin und ich haben vor ein paar Wochen an einem Schüleraustausch nach Astoria,
Portland in der USA, von der Schuke aus mitgemacht..
Allerding haben wir dort auch unsere Herzen für 2 Jungs gelassen und eine menge freunde...deswegen möchsten wir in den Sommerferien wieder zurück..aber daher wir bis dahin 15 bzw nich 14 sind haben wir die frage ob das überhaupt möglich ist ganz ohne erziehungsberechtigten.
Wir haben gehört das man dann jemanden zugeteilt bekommt der sich um uns kümmert und ein bisschen guckt das alles läuft..
könnt ihr mir da bitte nähere infos geben...wäre nett..
Danke schon mal in Vorraus :P
GAST stellte diese Frage am 23.10.2009 - 19:36


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 23.10.2009 - 19:38
oooh
nach paar wochen habt ihr schon eure herzen da gelassen wie süß...überleg dir mal ob du dir das leisten kannst und mit 14 überhaupt von sowas wie liebe sprechen kannst :D omg

 
Antwort von GAST | 23.10.2009 - 19:40
Jaaa ich weiß hört sich ziemlich scheiße an :D:D:D
Aber tjoo passiert halt mal...
Ehm ja leisten könn wirs uns...


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 23.10.2009 - 19:50
weiß ja nicht wie lang du drüben warst und wie gut du die amerikanische mentalität kennen gelernt hast..aber meist ist es so, dass es so läuft: aus den augen aus dem sinn. also kanns dir gerne mal passieren, dass dein angebeteter in paar wochen von dir gar nix mehr wissen will xD

 
Antwort von GAST | 23.10.2009 - 20:36
ich weiß ja nich für wie naiv du mich hältst aber darüber bin ich mir schon im klaren..:D

 
Antwort von GAST | 23.10.2009 - 21:11
tststs.

Ich weiß noch, als Ich 3 Wochen in Amerika war x)

Naja, ich würde an eurer Stelle erstma Mama und Papa fragen. denn die müssen einverstanden sein. Dann gehste zum Reisebüro, wennde auch den Flug buchst und sagst, dass du eine Begleitperson vom Flugpersonla haben willst, die kannste dann anmelden, dann gehen die mit. Joa. Lass dich am Flughafen halt von euren Typen abholen oder so..ansonsten geht das schon.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 24.10.2009 - 01:05
Zitat:
ich weiß ja nich für wie naiv du mich hältst
für sehr naiv! schließlich bist du 14 :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

2462 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Uni besuchen
    HI, kann ich in einer Uni ohne sich anzumelden für ein Tag besuchen? Also am Unterricht teilnehmen um zu testen ob ich ..
  • Geldversorgung bei Schüleraustausch
    Ich gehe demnächst für ein halbes Jahr in die USA für einen Schüleraustausch. Jetzt haben wir überlegt, wie ich das mit dem Geld..
  • Verreisen mit 17 ?
    Ich hatte vor demnächst mit dem Flieger nach Russland zu fliegen um meinen Onkel zu besuchen. Da meine eltern keine Zeit haben ..
  • Ausgehverbot für Jugendliche ohne Eltern ab 20 Uhr
    Sommerzeit = saure Gurkenzeit oder auch Sommerzeit = hauptsache im Gespräch bleiben. - Das Bundesfamilienministerium ..
  • Wo kann man sich Austauschschülerinnen bestellen?
    Hey, in meiner Klasse waren diese Woche 2 Tage lang ein paar Leute aus Amerika und die waren echt alle cool drauf. Da ich leider..
  • Wochenendplanung
    Bin als Begleitung von meinem Freund auf nen 25. Geburtstag eingeladen. Allerdings stellte sich jetzt raus, dass mein Freund ..
  • mehr ...