Menu schließen

was bedeutet "beschlagnahmen" ?

Frage: was bedeutet "beschlagnahmen" ?
(3 Antworten)

 
gegenstände werden beschlagnahmt und die briefe werden zensiert (haben die besatzungsmächteoberbefehlshaber die gegenstände sicher gestellt und für sich behalten?)
GAST stellte diese Frage am 29.09.2009 - 17:34

 
Antwort von GAST | 29.09.2009 - 17:40
Ja,
beschlagnahmt bedeutet, dass sie halt weggenommen wurden.


Autor
Beiträge 34158
1467
Antwort von matata | 29.09.2009 - 17:40
Waffen wurden eingesammelt, ganze Fabriken oder das was noch stand, ausgeräumt und die Maschinen zerstört oder nach Russland exportiert. Deutschland sollte auf die Knie gezwungen werden, auch wirtschaftlich.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 13.10.2009 - 16:17
Beschlagnahme ist:

Beschlagnahmte Waffen Beschlagnahme ist die Sicherstellung eines Gegenstandes durch einen staatlichen Hoheitsakt gegen den Willen des Besitzers.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

43 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN: