Menu schließen

Biologie-Viren

Frage: Biologie-Viren
(4 Antworten)

 
ICH hab ne frage zur Vermehrung der Viren .

Wie vermehren die sich?
Im internet steht viel dazu aber mich interessiert eher, ob sie das ganze rna erbgellkern schicken, oder ob sie sie etwas kopieren---> mRNA

Und ist diese mRNA dann in 4 teie TEILE aufgeaut?
1.Auf dem ersten TEIIL sind nur die Informationen zum Produzieren
2.
Auf dem 2. teil sind die Enzyme zum schneiden des Gesunden Dnas der Gesunden Zelle
und zum reinpflanzen der mRNA und der 3. Teil ist dafüt da die Raussgeschnittende DNA AUFZUFRESSSEN ^^
Stimmt das?
Es wäre fantastisch wenn ihr mir wirklich den ganzen Vorgang beschreiben würdet, wie eine Virus sich vermehrt aber spezeill mit den 4 teilen
GAST stellte diese Frage am 29.09.2009 - 17:05

 
Antwort von GAST | 29.09.2009 - 17:15
könnt ihr mir bitte antworten?

 
Antwort von GAST | 29.09.2009 - 17:26
hallo pushh helt mir halll?

 
Antwort von GAST | 29.09.2009 - 17:53
Mit hilfe der SChamzfäden wird das Bakterium abgetastet, ob es sich als wird eignet. Während sich die Spikes am Opfer festhacken, bohrt sichd ie Kanüle durch die Zellwand des Bakteriums. Der Kopf ist von eienr Eiweißhülle umgeben udn enthält RNA. Beim Befall eines Wirtes enlässt der nur n Beispiel Backteriophage sein Erbmaterial in die Zelle. Dieses übernimmt dort die Befehlstgewalt udn veranlasst das Bakterium neue Viren zu produzieren. Wenn das Erbmaterial erschöpft ist platzt die ZElle und das Virus befällt neue Zellen.

Das wären Viren.

Das was du da meinst klingt für mcih ehr nach Zelle an sich. Zellteilung. Also nur für den Fall:
Die DNS verdichtet sich zu Chromosomen; Zellkörperchen - Wanderung zu den beiden Zellpolen(zu je einer Seite). Die Kernhülle verschwindet; Spindelbildung; Chromosomenpaare werden sichtbar. Die Chromosomenpaare ordnen sich in der Äquatorialebene (mitte) zwischen den Spindelphasern ein. Die Chromosomenpaare teilen sich; jede Hälfte wird zum entgegengesetzten Zellpol(Seite) gezogen. Die Chromosomen erreichen ihr Ziel in der Nähe der Zentralkörperchen. Zelleinschnürung am Äquator (mitte). Ende der Zellteilung; der Spindelapparat verschwindet; um aufgewundene Chromosomen bilden sich Kernhüllen. Die Zellen trennen sich und die DNS wird kopiert. Man hat zwei neue Zellen.
Die DNS verdichtet sich zu Chromosomen; Zellkörperchen - Wanderung zu den beiden Zellpolen


(Quelle: http://www.huber-erstehilfe.de/RettAss/Die_Zelle/Zellteilung/zellteilung.html)

Hoffe konnte iwie helfen
xD

 
Antwort von GAST | 29.09.2009 - 20:35
nein ! thx dass du dir so vil müh machst aber das ist leider falsch !
lies bitte nommo die frage

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: