Menu schließen

Brauche dringend Hilfe zu Pokémon-Karten!

Frage: Brauche dringend Hilfe zu Pokémon-Karten!
(4 Antworten)

 
Hallo!
Ich habe einen Neffen in der 1.
Klasse und gerade sind Pokémon-Karten total inn. Naja, er hat nun auch schon diverse Karten nur nun wollen alle mit ihm tausch, wir haben aber keine Ahnung, welche Karte mehr wert ist...
Ich müsste also ganz dringend wissen, was die KP/HP Punkte mit dem wert zu tun haben und was die symbole bedeuten und wa die energie karten und die trainer können!
Danke ann alle!
GAST stellte diese Frage am 27.09.2009 - 18:12


Autor
Beiträge 36603
1751
Antwort von matata | 27.09.2009 - 18:19
http://www.carddex.net/index.php?page=MAIN
Aber frag mich nicht,
was dieses bedeutet....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ookami (ehem. Mitglied) | 29.09.2009 - 21:32
Ich habe noch ein wenig Ahnung von den Karten. 100 KP war damals der Höchste Wert ( weiß nicht wie es heute aussieht) also schon sehr hoher Wert. Zudem kommt es auch auf das Pokemon an. ( Zu den seltenen Zählen zB: Lugia, Ho-Oh, Latios, Latias uvm.) Die Symbole rechts oben ( glaube ich) sind die Zeichen der Elemente. ( Feuer/Erde/Luft/Psycho etc.) soo ^^ Es gibt nebenbei ein Heft,( in jedem Zeitschriftenladen), leider ist mir der Name nicht mehr bekannt, denn die Zeiten liegen bei mir auch shcon so 10 Jahre zurück, wo man nachschauen kann, wie viel solche Karten Wert sind.

LG
Ookami ^^


Autor
Beiträge 6266
95
Antwort von Double-T | 29.09.2009 - 21:50
Wenn es das wert ist:
http://tinyurl.com/PokemonPreiskatalog

Bei vielgehandelten Dingen gibt eBay in der Regel Aufschluss.
ABER
Das sind Spielkarten(!) was für einen Jungen in dem Alter definitiv im Vordergrund stehen sollte. Die Preise für die Einzelkarten scheinen nicht so stark zu divergieren, wie es bei anderen Kartenspielen der Fall ist.
Auf die Schnelle finde ich nur Karten unter 10€ . Da muss man also nicht kontrollieren, denke ich.

Bloß sollte er nicht mit Fremden tauschen - die neigen eher zum Unmoralischen.

PS: Seit wann ist Pokemon wieder "in"?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ookami (ehem. Mitglied) | 29.09.2009 - 21:58
Das ist ja ne ganz andere Generation. Und naja. Wenn die daran Spaß haben. Schließlich gab es bei uns Phillipchen, GoGos ( diese viecher zum umschießen), Pokemonkarten, Sticker-Alben und wer weiß noch was. Und manches kommt halt immer wieder.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

74 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Pokémon Go Umfrage
    Hallo an alle Leser dieser Frage, ich mache gerade eine Umfrage für meine Seminararbeit über Pokémon Go! Ich wäre sehr ..
  • Mathe Wahrscheinlichkeit
    Hallo, Meine Aufgabe: Ein Skatblatt besteht aus 8 Karo-Karten, 8 Herz-Karten, 8 Pik-Karten und 8 Kreuz- Karten. Aus dem ..
  • Handy erkennt beide sim karten nicht
    Hi, ich habe ein Problem: Seit gestern Abend erkennt mein Handy, Alcatel one touch 918 d, meine beiden Sim Karten nicht ..
  • Wahrscheinlichkeiten und strategien
    Hallo miteinander ich gebrauchte ein bisschen Hilfe da ich kaum eine Ahnung von Wahrscheinlichkeiten und Karten Spiele habe habe..
  • Rechtschreibung
    Heißt es "begrenzte Anzhal VON Karten" oder "begrenzte Anzahl AN Karten"? Danke für Eure Hilfe...
  • Skatspiel-Wahrscheinlichkeitsrechnung
    Hallo erstmal, Könntet ihr mir eventuell bei dieser Hausaufgabe helfen? Aufgabe: Bei einem Skatspiel (32 Karten) gibt es ..
  • mehr ...