Menu schließen

Warum ist Christus das Fundament unseres Glaubens?

Frage: Warum ist Christus das Fundament unseres Glaubens?
(2 Antworten)

 
Hey,wir sollen folgende Frage beantworten:

Warum ist Christus das Fundament unseres Glaubens?
Hoffe mir kann jemand helfen :)
Liebe Grüße
GAST stellte diese Frage am 27.09.2009 - 16:01

 
Antwort von GAST | 27.09.2009 - 16:12
Christus ist Gotte eingeborener Sohn und symbolisiert somit, die unendliche Güte und Liebe Gottes für uns MEnschen - denn es gab seinen Sohn um uns zu retten.
Christus war Messias und heilte die Kranken er war der durch den Gott sprach (dreieinigkeit) er starb wegen eines Freundes (ja Freund denn er meinte am Abend vor der Kreuzigung "mein Freund" obwohl er da schon wusste dass er verraten werden würde) für uns am Kreuz nahm all die Qualen der aispeitschung, des Rosenkranzes, des Kreuzes udn der Kreuzigung auf uns um für unsere Sünden zu büßen. Er ist quasie die Brücke die uns über den Graben zu Gott leitet.
Somit ist er auch das Fundament des modernen Glaubens, denn er symbolisiert dass es Vergebung und Heil udn das ewige Leben für alle Sünder die glauben und um vergebung bitten geben wird.

 
Antwort von GAST | 27.09.2009 - 16:33
oh super vielen dank :) du hast mir total geholfen.danke schön :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Bedeutung des Glaubens für naturwissenschaftl. Menschenbild
    Hallo  Ich muss für meine GFS ausgehend vom biblisch-christlichen Menschenbild die Bedeutung des Glaubens für ein ..
  • Jesus Christus
    Hallo, ich muss in Religion eine Mind-map zu Jesus Christus erstellen, ein sogenanntes Brainstorming. Folgende Stichpunkte..
  • Jesus Christus ist auferstanden!
    Wahrhaftig auferstanden! Was meint ihr, glaubt ihr an die Auferstehung?
  • Grundfunktion der Religion
    Hallo leute ich muss über relegion recherchieren . Und hätte da eine frage über die vier Grundfunktionen der erde ..
  • jesus
    was ist der unterschied von historische Jesus und der kerygmatische Christus ? ich hab schon in google geguckt aber i- wie ..
  • Die 3. Barmer These
    Die 3. Barmer These Hallo Leute ich brauche ihre Hilfe, weil ich das alleine nicht schaffe. Lasst uns aber wahrhaftig sein..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Jesus - ein Jude
    In dem Referat "Jesus - ein Jude" geht es um die Gemeinsamkeiten des Christen- und Judentums, warum die Juden nicht an Jesus ..
  • Anfänge des Mönchstums, Kurzüberblick
    Ich sollte ein Kurzreferat über das Mönchtum im Mittelalter schreiben. Der Aufsatz ist wiefolgt gegliedert: - Anfänge des ..
  • Die Religion "Hinduismus"
    In dieser Arbeit, geht es um Religionen und als Schwerpunkt den Hinduismus. Es wird berichtet über die Entstehung des ..
  • Die Jesusbewegung
    Ausgearbeitetes Referat über die "Jesusbewegung" in Form einer PowerPoint-Präsentation. Thematisiert werden die Jesusbewegung ..
  • Lebensprogramm Jesu für ein "Leben in Fülle"
    Thema Jesus in Religion: Was würde Jesus heute tun oder wollen, wenn er heute noch leben würde? Fände er gut wie heute die Welt ..
  • Jesus und sein Weg in den Tod
    In dieser Hausaufgabe ging es darum, den Passionsweg Jesu bis zu seinem Tod nachzuzeichnen und zu kommentieren. Diese HA wurde ..
  • mehr ...