Menu schließen

Quadratische Ergänzungen-bitte Aufgaben überprüfen.

Frage: Quadratische Ergänzungen-bitte Aufgaben überprüfen.
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 12
0
Hey Leute, ich hab hier ein paar Aufgaben aus dem Buch gerechnet, jedoch sind keine Lösungen beiegegebn.

Müsste trotzdem wissen ob die richtig sind daher ich Morgen eine Arbeit schreibe.

f(x)=x²+6x+5
=(x²+6x+3²-3²+5)
=(x+3)²-3²+5
=(x+3)²-4

f(x)=x²+6x+11
=(x²+6x+3²-3²+11)
=(x+3)²-3²+11
=(x+3)²+2

f(x)=2x²-12x+18
=2(x²-12x+6²-6²+18)
=2(x-6²)-6²+18
=2(x-6)²-36

f(x)=x²+2x-3
=(x²+2x+1²-1²-3)
=(x+1)²-1²-3
=(x+1)²-4
Frage von xclaire | am 22.09.2009 - 20:13


Autor
Beiträge 36
0
Antwort von rambo1992 | 22.09.2009 - 20:19
bei der 3.
aufg.: wenn du ausklammerst musst du bei diesem bsp jetzt bei jeder zah die hälfte nehmen


Autor
Beiträge 36
0
Antwort von rambo1992 | 22.09.2009 - 20:23
rest dürfte soweit richtig sein
die probe ist übrigens ganz einfach: du brauchst nur wieder auszuklammern und bei 3. dann noch jeden teil mit 2 zu multiplizieren


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von xclaire | 22.09.2009 - 20:24
f(x)=2x²-12x+18
=2(x²-6x+3²-3²+9)
=2(x-3²)-3²+9
=2(x-3)²

richtig :> ?
Bisher schonmal Danke.


Autor
Beiträge 68
0
Antwort von Oettel | 22.09.2009 - 20:26
Wie siehts aus mit weiter rechnen? ich mein wenn du komplett nach X auflöst, kannst du doch auch ganz einfach die probe machen ;)


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von xclaire | 22.09.2009 - 20:32
ich bin mir fast sicher das wir das nicht brauchen :p
und wie sagt man so schön?
Mtahematiker sind faul :>


Autor
Beiträge 68
0
Antwort von Oettel | 22.09.2009 - 20:32
hehe ^^ du bist ja eine :P

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: