Menu schließen

Mathe lineare funktionen

Frage: Mathe lineare funktionen
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 47
0
Ich brauche mal hilfe beim zeichnen einer linearen funktion

die normalform ist ja y=mx+b

jetzt muss ich folgende funktion einzeichnen:
3y= 4x-6

muss ich um das ein zu zeichnen einfach durch 3 teilen damit das y alleine steht?

wenn ja muss ich 4x durch 3 teilen und -6 durch 3 teilen?

Danke schonmal
Frage von 1233210 | am 11.09.2009 - 16:50


Autor
Beiträge 306
5
Antwort von TWschaufel | 11.09.2009 - 16:52
genau,
beide terme durch 3 teilen, fertig.

 
Antwort von ANONYM | 11.09.2009 - 16:54
jap mit 3:) richtig gedacht:)


Autor
Beiträge 47
0
Antwort von 1233210 | 11.09.2009 - 16:54
okay danke das wäre dann also
y=1,34-2 richtig?

und dann noch eine funktion:
3=2x-3y
wie mach ich das denn?^^
sorry mathe liegt mir einfach garnicht :D


Autor
Beiträge 47
0
Antwort von 1233210 | 11.09.2009 - 16:57
y=1,34x-2
x vergessen^^


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 11.09.2009 - 16:59
Du bringst erst das y auf die eine und dann die 3 auf die andere Seite und teilst anschließend durch 3
Das ganze sieht dann so aus:

3y=2x-3 I:3
y=2/3x-1


Autor
Beiträge 47
0
Antwort von 1233210 | 11.09.2009 - 17:06
danke und wie mache ich das bei der funktion
6=5x
da is ja nicht mal ein y
:D


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 11.09.2009 - 17:07
x = 6/5
ist eine Parallele zur Y-Achse!


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 11.09.2009 - 17:09
Da löst du nach x auf, quasi x=6/5... Ich glaube, da ist y=0, aber da bin ich mir nicht sicher. Möglich, dass das eine falsche information ist.


Autor
Beiträge 47
0
Antwort von 1233210 | 11.09.2009 - 17:10
danke =)...................

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: