Menu schließen

Mindmap für Geschichte

Frage: Mindmap für Geschichte
(14 Antworten)

 
Ich muss eine Mindmap für Geschichte machen.

Zum Thema Aufklärung.
Wie mach ich das am besten ?

Danke
GAST stellte diese Frage am 31.08.2009 - 19:41


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 31.08.2009 - 19:45
Du
gibst bei Wiki "Aufklärung" ein und schreibst alle blau geschriebenen Wörter heraus.


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 31.08.2009 - 19:47
in die mitte ne wolke, wo du AUFKLÄRUNG reinschreibst.
darum herum machst du wolken mit oberbereichen, die dir so einfallen...zb menschen/gesellschaft, kirche, staat, philosophen/vordenker etc etc
von den einzelnen wolken gehst dann jeweils wieder weiter und schreibst wieder begriffe, die dir dazu einfallen... zb gesellschaft-stände,vordenker-kant etc etc
davon ausgehend wieder was, das du damit verbindest...... ;)

 
Antwort von GAST | 31.08.2009 - 19:49
was ne mindmap ist weiß ich.
aber was gibt es da für unterbegriffe beim thema aufklärung ?
wie kann man das am computer darstellen ?


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 31.08.2009 - 19:53
mit paint kannst was malen
da kannste dir wölkchen ziehen und begriffe reinsetzen :)


Autor
Beiträge 722
1
Antwort von E___ | 31.08.2009 - 19:56
Dafür gibts spezielle Mindmap Programm. XMind ist zb ein gutes und kostenloses. Das gestaltet das Ganze im Gegensatz zu Powerpoint & Co wesentlich einfacher.

Aufklärung? In Welchen Zusammenhang?

 
Antwort von GAST | 31.08.2009 - 20:02
Na wi r haben Frankreich grade.
Und Aufklärung , also da wo neue Erfindungen gemacht wurden und die Leute weniger an der Kirche hingen ....


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 31.08.2009 - 20:04
Ich denke sie meint die Zeit der Aufklärung vor der Französischen Revolution..

 
Antwort von GAST | 31.08.2009 - 20:06
ja, ich glaub schon
gibt es denn noch andere aufklärungen ?


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 31.08.2009 - 20:09
Ich glaube nicht, in dem Zusammenhang zumindest nicht..
Aber Aufklärung gibt es ja auch noch in anderen Zusammenhängen ;)

 
Antwort von GAST | 31.08.2009 - 20:11
oh gott , das scheint ja kompliziert zu sein !


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 31.08.2009 - 20:12
Sonst wirds wohl kaum im Bereich Geschichte stehen..?

 
Antwort von GAST | 31.08.2009 - 20:14
gibt es auch noch einige hilfreiche antworten ?
wär nett


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 31.08.2009 - 20:16
du hast schon unheimlich viele hilfreiche antworten bekommen ;)

und zur aufklärung gibt es überall genügend zu finden. musst du dir dann nur einmal durchlesen und stichpunkte rausschreiben und dann sinnvoll aufteilen.
übrigens hab ich dir auch schon beispiele hingeschrieben...


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 31.08.2009 - 20:18
http://www.hamburger-bildungsserver.de/welcome.phtml?unten=/faecher/deutsch/epochen/aufklaerung/
Guck dir diese Mindmap mal an, vielleicht hilft sie dir .. Musst einfach auf "Mindmap" klicken was da im text blau geschrieben ist..

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

3 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: