Menu schließen

Worterklärung

Frage: Worterklärung
(10 Antworten)

 
Hallo, hab grad ein Blackout und mir will nicht einfallen, was folgendes Wort bedeutet: Antipophobisch. Kann mir das einer bitte erklären? Danke. =P
GAST stellte diese Frage am 29.07.2009 - 14:47


Autor
Beiträge 1056
0
Antwort von MaEmo | 29.07.2009 - 14:50
ich befürchte,
dieses Wort gibt es nicht.


Autor
Beiträge 36859
1773
Antwort von matata | 29.07.2009 - 14:50
Das sagen meine Wörterbücher auch : kein Fund
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 14:51
Hm...dann vielleicht eine Ableitung von was weiß ich?

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 14:54
Vielleicht meinst du "antiphobisch"? Anti = gegen, Phobie = Angst.


Autor
Beiträge 36859
1773
Antwort von matata | 29.07.2009 - 14:54
In welchem Satz ist das eingebettet?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 14:55
Also etwas angstlösendes.

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 14:56
Antiphobie? Gegen Angst sein? Keine Angst haben? :S

Kein Satz, mir schwirrt das Wort nur die ganze Zwit im Kopf rum, das nervt mich. <.<


Autor
Beiträge 36859
1773
Antwort von matata | 29.07.2009 - 14:58
Psychopharmaka können antiphobisch wirken, angstlösend
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 15:01
Ach ja, jetzt hab ich`s. Danke an alle. =)

Das ist das richtige Wort: Anthropophobie *hust*

 
Antwort von GAST | 29.07.2009 - 15:10
Das wäre dann die Angst vor anderen Menschen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

15 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN: