Menu schließen

Teilverhältnis bestimmen

Frage: Teilverhältnis bestimmen
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 54
0
Hallöchen, ich habe hier eine Aufgabe, die ich nicht ganz verstehe: Ich soll bestimmen, in welchem Verhältnis S die Strecke AC teilt. Ich habe ein Paralleologramm mit ABCD. Durch die Mittelpunkte P (Strecke AB) und Q (Strecke AD) entsteht ein Dreieck APQ. Der Schwerpunkt des Dreiecks ist der Punkt S, um den es in der Aufgabe geht.


Mein Lösungsansatz: Ich stelle eine geschlossene Vektorenkette auf, zB. ASP. Dann wähle ich als Nullvektor
o= AS+SP+PA ( das sollen Vektoren sein)!
Dann suche ich mir zwei Basisvektoren: Vektor a = AB und Vektor b = BC...a und b sind linear unabhängig.
Dann ist AS = x*AC ... SP = y*QP.....PA = - 1/2 a
o = x* (a + b)+ y* (1/2*a + 1/2*b)- 1/2 a
o = ax + bx + 1/2 ya + 1/2 yb - 1/2 a
o = a*(x + 1/2*y - 1/2) + b*(x + 1/2*y)
Und dann: 0 = x + 1/2*y - 1/2 und 0 = x + 1/2*y, aber da kommt bei mir für x und y = 0 raus.

Kann mir jemand bei der Aufgabe helfen? Das wäre echt nett, denn ich weiß nicht mehr weiter und auch nicht, was ich falsch gemacht habe.

PS: Die Buchstaben sind Koeffizienten, also Vektoren!=)
Frage von *Klecks* | am 30.06.2009 - 16:55


Autor
Beiträge 54
0
Antwort von *Klecks* | 30.06.2009 - 17:53
Kann
mir denn keiner helfen?
Bitte, das ist echt dringend...


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 30.06.2009 - 18:00
Unmögliches erledigen wir sofort - Wunder dauern etwas länger.

Offensichtlich sind keine User on, die sich jetzt mit Mathe beschäftigen wollen. Da musst du halt warten, bis jemand Lust dazu hat.
Pushen eines Threads ist hier nicht erlaubt und wird verwarnt.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 30.06.2009 - 18:11
brauchst nicht noch einen thread dafür eröffnen...

SP ist glaube ich nicht parallel zu QP...

ich definiere OA=:0 und a,b genau so wie du
dann ist s=(OP+OQ)/3=1/6(a+b)=x(a+b), also muss s bei x=1/6 der strecke AC liegen


Autor
Beiträge 54
0
Antwort von *Klecks* | 30.06.2009 - 20:32
sry dass ich etwas "nerve", aber es ist echt dringend... ja das t (v_love nennt es x ) ist 1/6. Also ist das Teilverhältnis dann 1/6:1 ? oder?

 
Antwort von GAST | 30.06.2009 - 20:34
ich würde eher 1:6 sagen
klingt schöner


Autor
Beiträge 94
0
Antwort von Mandy9124 | 30.06.2009 - 20:38
1:6 würde ich schreiben


Autor
Beiträge 94
0
Antwort von Mandy9124 | 30.06.2009 - 20:38
verdammt da war jmd. schneller^^


Autor
Beiträge 54
0
Antwort von *Klecks* | 30.06.2009 - 20:42
ja klar....das klingt wirklich schöner =)Danke vielmals

 
Antwort von GAST | 30.06.2009 - 20:46
...oder 1:5

je nach dem, ob mans zum ganzen oder zur anderen strecke auffasst
ich gebs eigentlich immer zum ganzen an (hat paar vorteile)

schau dir die def. in deinem buch an, je nach dem wie es dort definiert ist, gibst du das dann an

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

1 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: