Menu schließen

ableiten

Frage: ableiten
(6 Antworten)

 
hallo kann mir vlt jemand erklären wie ich von

f(x)=1/x*(k-lnx)² auf
f`(x)=(2-k+lnx)/x²*(k-lnx)³ komme!
ich kann es irgendwie nicht ableiten komm immer auf etwas anderes:S
GAST stellte diese Frage am 29.06.2009 - 21:21


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 29.06.2009 - 21:34
f(x)=1/[x*(k-lnx)²]
/>
ist das so gemeint?

 
Antwort von GAST | 29.06.2009 - 21:36
du kommst also auf etwas anderes?
auf was kommst denn du?

zeig doch mal deine rechnung

vielleicht ist ja dein f` auch richtig

 
Antwort von GAST | 29.06.2009 - 21:48
ja genau ich hab noch dieklammern vergessen:)
bei mir sind es immer verschiedene:S


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 29.06.2009 - 22:06
f(x)=1/[x*(k-lnx)²]
Kettenregel (vereinfachte Schreibweise^^):
f(z) = 1 / z
f`(z) = 1 / z²
z(x) = x*(k-lnx)²
z`(x) = Produktregel:
u(x) = x
u`(x) = 1
v(x) = (k-lnx)²
v`(x) = {mit Kettenregel:} 2(k-lnx)*(-1/x) = [-2(k-lnx)]/x

z`(x) =
jetzt kannst du ja weitermachen!

 
Antwort von GAST | 29.06.2009 - 22:19
ich hab jetzt
-[(k-lnx)²+x*(-2)(k-lnx)(-1/x)]/[x(k-lnx)²]²

 
Antwort von GAST | 30.06.2009 - 14:21
sieht mir falsch aus...

ich würds so machen:
f`(x)=[1/x]`/(k-ln(x)²+1/(x*[(k-ln(x))²]`=-1/(x²*(k-ln(x))²)+2/(x²(k-ln(x))³)=-(k-ln(x))/(x²*(k-ln(x))³)+2/(x²(k-ln(x))³)=(2-k+ln(x))/(x²(k-ln(x))³)

so einfach könnte man es machen... hab nur einmal PR und einmal KR verwendet
weniger regeln kann man ohne ausmultiplizieren nicht verwenden, ausmultiplizieren hätte die sache aber unübersichtlicher gemacht. wäre außerdem mehr schreibaufwand

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

97 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • e- Funktionen ableiten
    Ich hab mal eine Frage und zwar hab ich 2 Funktionen bei denen ich aber bei beiden nicht weiß wie ich sie ableiten kann: m(t..
  • x^-2 ableiten
    hallo, habe eine weile nicht abgeleitet. wie würdet ihr x^-2 ableiten? so: -2x^-3 ? bin mir gerade unsicher. lg rebecca
  • ableiten
    Hallo. Kann mir vllt in Mathe weiterhelfen und zwar: 2mal ableiten a) f(x)=(4x-7)hoch3 b) f(x)= 3 geteilt x-5 c) f(x)=1 ..
  • Mathe - Ableiten
    hey... muss als Hausaufgabe ableiten und kanns überhaupt nicht... f(x)=x^2* sin (3x+1) wär super wenn mir jemand erklären ..
  • Ableitung einfache Kurvenschar
    Kann mir mal bitte einer folgendes ableiten: bitte nur mit ahnung.. f(x)=e^(x-a) nach x ableiten.. danke
  • Lösungen Überprüfen - Grafisches Ableiten
    Ich habe ein AB zum Grafischen Ableiten gemacht, überprüft bitte mal ob die Ableitungsfunktion richtig eingezeichnet ist (..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Analysis - Grundlagen
    Referat über die Grundlagen der Analysis mit sehr vielen Abbildungen über: Definitionsbereich, Wertemenge, Stetigkeit, Steigung ..
  • mehr ...