Menu schließen

joggen bzw.krafttraining = eiweiss dannach oder vor dem Trai

Frage: joggen bzw.krafttraining = eiweiss dannach oder vor dem Trai
(18 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
ja guten tag ,

ich geh joggen und dannach gezieltes krafttraining,was ist sinnvoller das Eiweiss vor oder nach dem Training zu nehmen
danke
Frage von terrortrend (ehem. Mitglied) | am 19.06.2009 - 19:31

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 19:51
nimms
danach dann wirst eine kiste wie ich hahaha


Autor
Beiträge 344
1
Antwort von chris__86 | 19.06.2009 - 19:54
Soviel ich weiß, soll man das Eiweiß NACH dem Training zu sich nehmen...


Autor
Beiträge 435
1
Antwort von Albert_Einstein | 19.06.2009 - 23:19
im prinzip ist es egal.... aber am besten ist es danach, da der Körper nach dem Sport am meisten "Verlangen" danach hat.^^ aber am wichtigsten für gutest training ist eine koninuierliche gute ernährung... es bringt ichts wenn du NUR nach dem training eiweiss in dich reinfrisst. EIne Geregelte Ernährung ist das A und O beim Sport

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 23:33
Ich würde vorschlagen es vorher zu nehmen da man es dann durch das Training direkt verarbeiten kann...


Autor
Beiträge 735
5
Antwort von Styles-M | 20.06.2009 - 01:59
nachher......................


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 20.06.2009 - 08:36
Zitat:
es bringt ichts wenn du NUR nach dem training eiweiss in dich reinfrisst. EIne Geregelte Ernährung ist das A und O beim Sport

w0rd!
nimm dir das zu Herzen
ich hab ein jahr lang trainiert ohne auf meine Ernährung zu achten mit Eiweiß, aber hab nich so viel aufgebaut bzw. definiert wie in nem halben jahr dannach mit guter Ernährung.. zB. "nicht zu hungern", also alle 3 Studnen was zu essen ist sehr wichtig

Eiweiß auf jeden Fall dannach, weil dann der Proteinbedarf stark gesteigert ist, aber wenn du es optimal machen willst auch davor schon ein bischen Eiweiß nehmen.. es gibt ein Aminosäuren Suppliment das ist speziell für während des Trainings und empfehlenswert, wenn du willst such ich dir den Namen raus


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 20.06.2009 - 08:47
guck dir mal die Seite an: http://www.muskelfreaks.de/bodybuilding-f1/25-wege-um-ernsthaft-masse-aufzubauen-t323.html

 
Antwort von GAST | 20.06.2009 - 09:14
meiner meinung nach kommt es darauf an ob du maximalkraft oder eher kraftausdauer trainierst, wobei ich denke dass du eher kraftausdauer trainierst, da du sonst schlechter im laufen wirst aufgrund der masse die du aufbaust. solltest du maximalkraft trainieren empfiehlt es sich vorher etwas zu nehmen und danach auch wieder. andernfalls wenn du kraftausdauer trainierst reicht eine gesunde ernährung vollkommen aus, da du durch deine nahrung genug proteine zu dir nimmst


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 20.06.2009 - 09:49
wenn man trainiert und eine Entwicklung nicht erst nach 5 Jahren sehen will und nicht jeden tag 3kg Magerquark isst, dann sollte man Proteine nachm Training nehmen.

 
Antwort von GAST | 20.06.2009 - 09:55
aber keine masturbation ... das wäre echt kontraproduktiv und du du müsstest noch mehr proteinhaltiges zeug fressen

 
Antwort von GAST | 20.06.2009 - 10:40
Zitat:
wenn man trainiert und eine Entwicklung nicht erst nach 5 Jahren sehen will und nicht jeden tag 3kg Magerquark isst, dann sollte man Proteine nachm Training nehmen.

Was ist denn für dich eine Entwicklung.
Wenn man das wirklich druchzieht dann seith man recht schnell Ergebnisse.

 
Antwort von GAST | 20.06.2009 - 11:06
es bringt auch etwas wenn mann wärend dem tran. des zeug zu sich nimmt oder nich ?

lg marcello


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 20.06.2009 - 11:34
Für mich ist Entwicklung Muskelwachstum (Definition oder Aufbau)

Ich kann dir das jetz nich bis ins letzte Detail biologisch erklären, aber Proteine sind Grundbaustoff für jedes Individuum. Und dementsprechend wird es auch benötigt, wenn man trainiert, weil beim Training ja etwas wächst, egal ob Definition oder bei Aufbau.
und jemand der trainiert braucht auf jeden Fall mehr als 50Gramm Eiweiß am Tag und die meisten Leute essen mehr Kohlenhydrate und Fett als Eiweiß. Deswegen sollte man, wenn man trainiert entweder sehr viel Fleisch, Soja, Magerquark und Eier (wobei Eigelb sehr kohlenhydratreich ist) essen oder man nimmt Pulver, was auch nicht schlechter ist.

Während des Trainings ist das nicht zu empfehlen, sondern eher eine halbe Stunde dannach. Trink während des Trainings was kohlenhydratreiches oder nimm Dextrose. und wenn du es optimal machen möchtest, vor dem Training auch noch Proteine (so 1/3).

muss natürlich alles nich sein, aber Ernährung ist schon wichtig und Proteine gehören zu dem Training dazu.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 20.06.2009 - 11:56
*edit: beim training wächst gar nichts, wenn dann eher umgekehrt


Autor
Beiträge 6266
96
Antwort von Double-T | 20.06.2009 - 13:10
Zitat:
*edit: beim training wächst gar nichts, wenn dann eher umgekehrt

Korrekt. Muskeln wachsen in der Ruhephase.
Die Volumenzunahme während des Trainings ist auf die gesteigerte Durchblutung und ähnliche Effekte zurückzuführen.

 
Antwort von GAST | 19.08.2009 - 19:30
generell sollte man idealerweise ausdauersport und kraftsport trennen, also nciht gemeinsam machen, das ist kontraproduktiv.
Weiweiß sollte man nach dem kraftsport zu sich nehmen, und falls man ausdauer und kraft kombinieren möchte, sollte man erst kraft machen und dann ausdauer, damit noch genug glucose speicher vorhanden sind ;).


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 19.08.2009 - 19:32
Wie wärs mit gar nix nehmen und einfach gesund ernähren?

 
Antwort von GAST | 19.08.2009 - 19:35
warum hat man diesen thread eig nochaml audgegraben? :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sport-Experten?

11581 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sport
ÄHNLICHE FRAGEN: