Menu schließen

Abitur

Frage: Abitur
(20 Antworten)

 
Nächstes Schuljahr bin ich in der 11.Klasse und fange mein Abitur an.Ist es wirklich soooo schwer, wie alle behaupten(vor allem in Mathe) ?
GAST stellte diese Frage am 18.06.2009 - 23:43


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 18.06.2009 - 23:45
hast du mathe Leistungskurs gewählt oder hast du mathe im grundkurs?

ich hatte mathe Lk und das war mal schwer,mal leicht.kommt drauf an,was dir so für themen liegen und welche nicht.^^


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 18.06.2009 - 23:45
kommt auf dich an.
ich fand es jetzt nicht sonderlich schwer


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 18.06.2009 - 23:45
fand ich kinderleicht :P
liegt aber an der person. Die einen können mathe, die anderen nicht!


Autor
Beiträge 153
0
Antwort von k1L | 18.06.2009 - 23:46
schwer kann man nicht definieren, jeder mensch ist anders, und auch anders intelligenz / konzentiert / hat willenskraft

Für einen normalen Neuro ist sowas locker zu schaffen.

 
Antwort von GAST | 18.06.2009 - 23:49
mathe ist in der 11. kinderleicht,stand vorher immer 2 und jetzt eins,eigentlich ist es nur ne wiederholung mit einer kleinen ergänzung,mach dir kein kopf..


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 18.06.2009 - 23:52
kommt auch auf den lehrer an,wie der das rüberbringt und wie gut er das erklären kann

 
Antwort von GAST | 18.06.2009 - 23:59
@doublesmint:JA,das ist auch ganz wichtig,meine mathelehrer ist echt super,der erklärt das ganz gut,und wennn es sein muss auch mehrmals,aber eigeninitiative sollte in der oberstufe auch nicht fehlen...


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 19.06.2009 - 00:06
an sich war meiner auch nciht schlecht,der hat zu jedem thema was wir hatten alles an die tafel geschrieben,also genaue rechenwege und warum das so und so ist.aba dafür waren seine klausuren immer mordsmäßig schwer,allgemein war das bei ihm schwierig gute noten zu bekommen.für ne 2 musste man in den unterricht kommen und das schon können,was er durchnehmen wollte.^^

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 00:15
naja ich werde es sehen :-)ich werd mir mühe geben


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 19.06.2009 - 00:17
Ich geb dir n Tipp: Mach lieber n guten Realschulabschluss..


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 19.06.2009 - 00:20
mathe GK ist echt kinderleicht

und ansonsten check http://www.oberprima.com/ mit dem typen kann auch im LK nichts schiefgehen, der ist einfach nur inkomparabel (:

der rest ist nicht wirklich schwerer, als MR.. in manchen LKs musste ne ganze Menge wissen, z.B. Bio, in anderen dann z.B. weniger und sind auch sehr viel einfacher z.B. Erdkunde.. Bio ist auch einfach, aber manche Sachen muss man halt auch erst verstehen..

meiner meinung nach bringt dich abi in deiner entwicklung weiter und hat auch sons nur Vorteile(, wenn du nich mit 4,0 abschneidest), als schon vorher abzugehen

sO schwer isset echt nich, vom Umfang auch nicht unbedingt mehr
also lass dir keinen Floh ins Ohr setzen ;)


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 19.06.2009 - 00:48
mit 4.0 bekommt man hier von der lokalen Sparkassenzentrale nen Auto geschenkt! So`n Abschluss hat schon seinen Reiz... ;)


Autor
Beiträge 400
0
Antwort von Heidi*17 | 19.06.2009 - 15:25
Also wenn du dir richtig mühe gibst und ordentlich lernst, sollte das eigentlich kein Problem sein. Na ja kommt auch drauf an was für Ansprüche du an dich selbst stellt, wie du dein Abi schaffen möchtest. Ich komme jetzt in die 13te Klasse und mein Zeugnis ist dies Jahr ziemlich gut. Ich habe auch viel gelernt, aber dann geht es.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 19.06.2009 - 15:33
Also wenn ich nochmal wählen müsste, würd ich wieder Mathe+Physik wählen. Das kann sich auch sehen lassen. Horror für mich wäre sowas, wie Sport LK und Geschichte LK -.-

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 15:37
Bin gerade in der 11. und kann nur sagen, bis auf Französisch (hab ich nie verstanden) ist es kinderleicht.
Das meiste ist Wiederholung aus der Mittelstufe und auch in Mathe kommen leichte Themen wie Kurvendiskusion.
Schwieriger wird`s (denk ich mal) erst in der 12., aber dann kannst du ja die Fächer die dir nicht so liegen abwählen.


Autor
Beiträge 540
5
Antwort von Slnbada | 19.06.2009 - 15:42
Also hab die 3 Jahre Oberstufengymnasium jetzt hinter mir und nein es war nicht schwer aber anstrengend und viel.
Wenn man motiviert ist klappt das auch. Und es ist egal wie du Abi machst, hauptsache du machst es. Nach deinem Notendurchschnitt wirste sobald du auf ner Uni bist eh keiner mehr fragen.
Also ich würds jederzeit wieder machen, auch wenns viele Nerven gekostet hat ^^
Lg

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 15:46
Jep, stimme Slnbada, voll und ganz zu, manchmal ist dir Fülle der Aufgaben anstrengend, aber wenn man nicht alles vor sich herschiebt und etwa eine Hausarbeit, für die 6Monate Bearbeitungzeit vorgesehen sind, an dem Abend vorm Abgabetermin macht....hust....kriegt man auch das hin.

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 15:53
also ich fand die kollegstufenzeit schlimmer und härter als jetzt die studienzeit..

whrsl liegts darin,dass man vieles wählen musste..und nun nur das was man wirklich machen will..

 
Antwort von GAST | 19.06.2009 - 21:14
also muss auch sagen das es eigentlich ziemlich leicht war...hab letztes jahr mein abi gemacht...wollte ich eigentlich nie obwohl ich aufm gymnasium war^^ aber hab nach der 10. keine lehrstelle bekommen und dann blieb mit nichts anderes übrig als mein abi zu machen und habs mit 2 abgeschlossen...und das bei Deutsch/Chemie-LK ;-)


Autor
Beiträge 1547
3
Antwort von ortagol | 19.06.2009 - 21:36
in welchem Bundesland lebt ihr^^ da will ich auch mal sein xD

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

483 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Deutsch: Abitur
    Hallo liebe Community, eine Freundin von mir schreibt demnächst Abitur im Deutsch (erhöhtes Niveau, LK). Hat jemand ..
  • Abitur nach hauptschule ?
    Ich möchte gerne das Abitur machen. Ich gehe zurzeit auf einer Hauptschule und werde wahrscheinlich die 10b mit quali schaffen. ..
  • abitur
    Kommen immer Lektüren in den Prüfungen (Abitur) dran? danke
  • Deutsches Abitur = internationales Abitur
    Moin Leute, entlich habe ich mein abitur geschafft und bin ziemlich glücklich damit. Immer wieder tauchen bei mir Fragen auf..
  • Abitur Geschichte G9(Bayern)
    Hallo, Bald ist es also so weit, am 21.März werden im Freistaat Bayern das Abitur im Fach Geschichte verteilt. Da ich (mehr ..
  • Abitur 2014: Zentralabitur oder was?
    Stimmt dass, das ab 2014 ganz Deutschland das gleiche Abitur schreiben? Aber ich hab gehört, dass das Abitur von BAyern ..
  • mehr ...