Menu schließen

Pflichtjahre

Frage: Pflichtjahre
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 34
0
Also, ich möchte in der 10.
meinen erweiterten realschulabschluss machen & dann auf ein wirschaftsgym. gehen & dann muss man ja eine 2. fremdsprache machen. entweder spanisch, französisch oder pflicht-spanisch. pflichtspanisch muss man machen, wenn man seine pflichtjahre in französisch nicht gemacht hat. und jetzt meine frage: wieviele jahre muss man französisch amchen? also pflichtjahre? ich hab seit der 6.klasse franz. und bin jetzt 9.
helft mir bitte :) !
Frage von **_**Larissa**_** | am 15.06.2009 - 19:15


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 15.06.2009 - 19:19
bei uns in berlin ist dsa so,dass die realschüler,die in der realschule franz.
gemacht haben,das auf dem gym in der 10. und 11. noch machen mussten und dann,wie die `normalen` gymnasiasten, das abwählen konnten.die,die das nicht in der realschule hatten, müssen das bis zum abi machen und werden glaub ich auch drin geprüft,bin mir aber nicht so sicher

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 19:22
das dürfte von bl zu bl verschieden sein. ich kenne es aus hessen so, dass du deine pflicht und schuldigkeit getan hast,wenn du von der 6-10 franz hattest. meines wissens brauchst du es dann in der 11 nicht mehr wählen, kann mich aber auch täuschen....


Autor
Beiträge 34
0
Antwort von **_**Larissa**_** | 15.06.2009 - 19:24
aber das ist ja ein wirtschaftsgymnasium.. sicher, das es da nicht anders ist ?!

 
Antwort von GAST | 15.06.2009 - 19:31
also mehrere ehemalige schulfreunde haben nach der realschule auf ein berufsbildendes gymn gewechselt (wohl ähnlich wie WG). Ich hatte auch kurz darüber nachgedacht, aber da ich es in der 6. Klasse abgelehnt habe, franz zu nehmen, hätte ich in der 11-13 spanisch machen müssen und das wollte ich nicht. soviel ich weiß, mussten meine schulfreunde kein franz mehr machen!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges